Werbung
 Übersetzung für 'desertieren' von Deutsch nach Englisch
VERB   desertieren | desertierte | desertiert
SYNO abfallen | absetzen | abtrünnig werden | ...
mil.
to desert
desertieren
369
to renegadedesertieren [abtrünnig werden]
234
mil.
to desert (from) sth. [army, navy, etc.]
von etw. desertieren [Armee, Marine usw.]
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Trotz vielfältiger Verlockungen widerstehen alle der Versuchung zu desertieren und jeder steht zu seinem Versprechen, pünktlich wieder zurückzukehren.
  • Sie finden darin einen Kompass, den Gerhard besorgt hat, um mit ihnen gemeinsam zu desertieren.
  • Die Geschichte des John Riley vom Saint Patrick's Battalion, einer Gruppe irischer katholischer Einwanderer in den Vereinigten Staaten, die während des Amerikanisch-Mexikanischen Krieges von der protestantisch geprägten US-Armee zur hauptsächlich katholischen mexikanischen Seite desertieren.
  • Desillusioniert von der militärischen Lage und angestachelt von Josip Broz Titos Agenten, die Überläufern Amnestie versprachen, begannen ab September 1944 kroatische Mannschaften, massenhaft zu desertieren und zu meutern.
  • Während seines anschließenden Einsatzes im sogenannten Strafbataillon 999 gelang es ihm 1945 zu desertieren.

  • Da er der Kavallerie zugeteilt worden sei, habe er daran gedacht zu desertieren.
  • April 1945 desertieren. Er geriet in Kriegsgefangenschaft und wurde am 11.
  • Er konnte desertieren und bis zum Kriegsende untertauchen.
  • Der Soldat wird mit der Bestrafung (negative Auswirkung) davon abgeschreckt, zu desertieren (Bedingung).
  • Er spielt mit dem Gedanken zu desertieren, um so bei seiner geliebten Giuditta bleiben zu können.

  • Manche der Kroaten planten, zu desertieren.
  • Das gilt auch für die Truppenstärke, wenn Soldaten getötet werden, desertieren oder in Kriegsgefangenschaft geraten.
  • Im Jahr 1944 wurde er zur Wehrmacht eingezogen, konnte aber bald desertieren.
  • Dies veranlasste den Wehrmacht-Kommandeur zu desertieren, und Wangen wurde am selben Tag kampflos übergeben.
  • 1228/1229 verbündete er sich zunächst mit diesem, ließ seine Truppen aber später desertieren, was ihm den Ruf eines unzuverlässigen Verbündeten einbrachte, der seine Treueschwüre dort platzierte, wo es ihm im Interesse des Fürstentums am günstigsten erschien.

  • Ardennenschlacht, Silvesternacht 1944/45: Beim Versuch zu desertieren, wird ein junger Soldat erschossen.
  • Guillaume (Wietse Tanghe), ihr anderer Bruder, versucht zu desertieren, wird aber gegen seinen Willen trotzdem eingezogen.
  • Nach einem brutalen Überfall auf Zivilisten desertieren immer mehr Soldaten des Bataillons.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!