Werbung
 ⇄SuchrichtungÜbersetzung für einen von Deutsch nach Englisch
NOUN   das Einen | -
VERB   einen | einte | geeint
SYNO einen | kombinieren | verdongeln | ...
einen
{indefinite article} [masculine direct object]

an [masculine direct object]
einenAkk.
one {pron}

Werbung
einen [geh.] [vereinigen]
to unite

to unify

Einen Augenblick!
Just a moment!

Just a second!
Einen Moment!
Just one / a moment!
einen solchen
such a one
einen Tick [fig.] [ugs.] [ein (klein) wenig]
a (little) bit {adv}
Einen wunderschönen! [ugs.]
Good day!
einen ziemlichen ...
a bit of a ... [coll.] [rather a ...]
zum einen
on the one hand {adv}
zum einen [einmal, erstens]
for a start {adv}

(einen) abhotten [ugs.]
to rave it up
(einen) schöppeln [ugs.] [regional] [einen Schoppen Wein trinken]
to have a glass of wine
einen abbeißen [nordd.] [ugs.]
to grab a cold one [Am.]
einen abfeuern [Schuss]
to squeeze one off [coll.] [shot]idiom
einen abseilen [ugs.] [salopp] [Redewendung] [defäkieren]
to take a dump [vulg.] [idiom] [defecate]
einen draufhauen [ugs.]
to go on a binge [coll.]

to have a booze up [coll.]
einen draufmachen [ugs.]
to live it up [coll.]idiom

to go on the lash [coll.]idiom

to make a night of it [coll.]idiom

to large it (up) [Br.] [sl.]idiom

to go (out) on the razzle [Br.] [coll.]idiom

to have a night on the tiles [coll.] [Br.]idiom
einen draufmachen [ugs.] [Redewendung]
to kick up one's heels [idiom]
einen draufsetzen
to go the extra mileidiom
einen dudeln [Dialekt: einen heben, trinken]
to have a wee dram [Br.] [dial.]idiom
einen durchziehen [ugs.] [Joint]
to have / smoke a joint [sl.]drugs
einen heben [ugs.]
to have a drink

to have a booze [coll.]
einen heben [ugs.] [etw. trinken]
to put back sth. [coll.] [to drink an alcohol beverage]idiom
einen heben [ugs.] [etwas trinken]
to pull a cork [esp. Am.] [dated] [have a drink]
einen heben [ugs.] [Alkohol trinken]
to liquor up [Am.] [sl.]
einen hochkriegen [vulg.] [Erektion]
to get it up [vulg.] [erection]
einen lassen [derb für: eine Blähung hörbar abgehen lassen]
to rip a fart [sl.]
einen losmachen [ugs.]
to groove [sl.]
einen quarzen [ugs.]
to smoke a jointdrugs
einen reinkriegen [ugs.]
to concede one [football]sports
einen trinken [ugs.]
to have a booze [coll.]
einen umhauen [ugs.]
to be mind-blowing [coll.]
einen wegstecken [vulg.]
to slip one in [sl.] [make sexytime]
einen wegstecken [vulg.] [koitieren]
to play hide the sausage [vulg.]idiom

to have it away [coll.]
einen zwitschern [ugs.]
to have a booze [coll.]
jdm. einen aufdrücken [ugs.] [Kuss]
to give sb. a smacker [coll.]
jdm. einen ausgeben [ugs.]
to buy sb. a drink
jdm. einen blasen [vulg.]
to suck sb. off [vulg.]

to give sb. head [vulg.]

to gobble sb. off [vulg.]

to nosh sb. off [Br.] [vulg.]

to suck sb.'s dick [vulg.] [sl.]

to give sb. a blow job / blowjob [vulg.]

to go down on sb. [sl.] [vulg.] [perform fellatio]

to french sb. [sl.] [to give oral stimulation of the penis]
jdm. einen reinhauen [ugs.]
to blast one past sb. [football]sports
jdm. einen runterholen [vulg.]
to give sb. a hand job [vulg.]

to wank sb. off [Br.] [vulg.]

[wir/sie/Sie] zogen einen Strich
[we/they/you] drew a line
an einen Dritten
to a third party {adv}
an einen Gläubiger
to a creditor {adv}
auf einen Bissen
at one bite {adv}
auf einen Blick
at a look {adv}

at a glance {adv}
auf einen Hieb [ugs.] [Redewendung] [auf Anhieb]
at / in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [idiom] [in one attempt]
auf einen Ritt [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [without stopping] [idiom]
auf einen Rutsch [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [without stopping] [idiom]
auf einen Schlag
at a go {adv}

at one go {adv}

at a blow {adv}

at a stroke {adv}

at one dash {adv}

at one stroke {adv}

in one whack {adv} [Am.] [all at once]idiom
auf einen Schlag [fig.]
in one fell swoopidiom
auf einen Schluck
in one gulp {adv}

at one swallow {adv}

at a gulp {adv}idiom
auf einen Sitz [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [idiom]

at one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [without stopping] [idiom]
auf einen Streich
at a stroke {adv}

at one sweep {adv}

at one swoop {adv}

in one sweep
auf einen Zug [auf einen Schluck]
at a gulp {adv}idiom
auf einen zukommend
approaching {adj} {pres-p}
durch einen Fehler
by mistake {adv}

by a mistake {adv}

as a result of a mistake
durch einen Hinterausgang
by a back exit {adv}
durch einen Irrtum
through an error {adv}
durch einen Nebeneingang
by a side door {adv}
durch einen Schiedsrichter
by an arbitrator {adv}
durch einen Vertreter [Stellvertreter]
by proxy {adv}
einen Arsch voll [ugs.] [leicht vulg.] [haufenweise]
up the wazoo {adv} [Am.] [very coll.]
einen Aufschwung genommen
boomed {past-p}
einen Aufschwung nehmend
booming {adj}
Einen Augenblick (mal).
Hang on (a minute).
{indefinite article} [masculine direct object]einen
56
one {pron}einenAkk.
35
an [masculine direct object]einen
12
Verben
to uniteeinen [geh.] [vereinigen]
84
to unifyeinen [geh.] [vereinigen]
6
2 Wörter: Andere
Just a moment!Einen Augenblick!
Just a second!Einen Augenblick!
Just one / a moment!Einen Moment!
such a oneeinen solchen
a (little) bit {adv}einen Tick [fig.] [ugs.] [ein (klein) wenig]
Good day!Einen wunderschönen! [ugs.]
a bit of a ... [coll.] [rather a ...]einen ziemlichen ...
on the one hand {adv}zum einen
for a start {adv}zum einen [einmal, erstens]
2 Wörter: Verben
to rave it up(einen) abhotten [ugs.]
to have a glass of wine (einen) schöppeln [ugs.] [regional] [einen Schoppen Wein trinken]
to grab a cold one [Am.]einen abbeißen [nordd.] [ugs.]
idiom
to squeeze one off [coll.] [shot]
einen abfeuern [Schuss]
to take a dump [vulg.] [idiom] [defecate] einen abseilen [ugs.] [salopp] [Redewendung] [defäkieren]
to go on a binge [coll.]einen draufhauen [ugs.]
to have a booze up [coll.]einen draufhauen [ugs.]
idiom
to live it up [coll.]
einen draufmachen [ugs.]
idiom
to go on the lash [coll.]
einen draufmachen [ugs.]
idiom
to make a night of it [coll.]
einen draufmachen [ugs.]
idiom
to large it (up) [Br.] [sl.]
einen draufmachen [ugs.]
idiom
to go (out) on the razzle [Br.] [coll.]
einen draufmachen [ugs.]
idiom
to have a night on the tiles [coll.] [Br.]
einen draufmachen [ugs.]
to kick up one's heels [idiom]einen draufmachen [ugs.] [Redewendung]
idiom
to go the extra mile
einen draufsetzen
idiom
to have a wee dram [Br.] [dial.]
einen dudeln [Dialekt: einen heben, trinken]
drugs
to have / smoke a joint [sl.]
einen durchziehen [ugs.] [Joint]
to have a drinkeinen heben [ugs.]
to have a booze [coll.]einen heben [ugs.]
idiom
to put back sth. [coll.] [to drink an alcohol beverage]
einen heben [ugs.] [etw. trinken]
to pull a cork [esp. Am.] [dated] [have a drink]einen heben [ugs.] [etwas trinken]
to liquor up [Am.] [sl.]einen heben [ugs.] [Alkohol trinken]
to get it up [vulg.] [erection]einen hochkriegen [vulg.] [Erektion]
to rip a fart [sl.] einen lassen [derb für: eine Blähung hörbar abgehen lassen]
to groove [sl.]einen losmachen [ugs.]
drugs
to smoke a joint
einen quarzen [ugs.]
sports
to concede one [football]
einen reinkriegen [ugs.]
to have a booze [coll.]einen trinken [ugs.]
to be mind-blowing [coll.]einen umhauen [ugs.]
to slip one in [sl.] [make sexytime]einen wegstecken [vulg.]
idiom
to play hide the sausage [vulg.]
einen wegstecken [vulg.] [koitieren]
to have it away [coll.]einen wegstecken [vulg.] [koitieren]
to have a booze [coll.]einen zwitschern [ugs.]
to give sb. a smacker [coll.]jdm. einen aufdrücken [ugs.] [Kuss]
to buy sb. a drinkjdm. einen ausgeben [ugs.]
to suck sb. off [vulg.]jdm. einen blasen [vulg.]
to give sb. head [vulg.]jdm. einen blasen [vulg.]
to gobble sb. off [vulg.]jdm. einen blasen [vulg.]
to nosh sb. off [Br.] [vulg.]jdm. einen blasen [vulg.]
to suck sb.'s dick [vulg.] [sl.]jdm. einen blasen [vulg.]
to give sb. a blow job / blowjob [vulg.]jdm. einen blasen [vulg.]
to go down on sb. [sl.] [vulg.] [perform fellatio]jdm. einen blasen [vulg.]
to french sb. [sl.] [to give oral stimulation of the penis]jdm. einen blasen [vulg.]
sports
to blast one past sb. [football]
jdm. einen reinhauen [ugs.]
to give sb. a hand job [vulg.]jdm. einen runterholen [vulg.]
to wank sb. off [Br.] [vulg.]jdm. einen runterholen [vulg.]
3 Wörter: Andere
[we/they/you] drew a line[wir/sie/Sie] zogen einen Strich
to a third party {adv}an einen Dritten
to a creditor {adv}an einen Gläubiger
at one bite {adv}auf einen Bissen
at a look {adv}auf einen Blick
at a glance {adv}auf einen Blick
at / in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [idiom] [in one attempt]auf einen Hieb [ugs.] [Redewendung] [auf Anhieb]
in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [without stopping] [idiom] auf einen Ritt [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [without stopping] [idiom] auf einen Rutsch [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
at a go {adv}auf einen Schlag
at one go {adv}auf einen Schlag
at a blow {adv}auf einen Schlag
at a stroke {adv}auf einen Schlag
at one dash {adv}auf einen Schlag
at one stroke {adv}auf einen Schlag
idiom
in one whack {adv} [Am.] [all at once]
auf einen Schlag
idiom
in one fell swoop
auf einen Schlag [fig.]
in one gulp {adv}auf einen Schluck
at one swallow {adv}auf einen Schluck
idiom
at a gulp {adv}
auf einen Schluck
in one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [idiom] auf einen Sitz [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
at one go {adv} [coll.] [chiefly Br.] [without stopping] [idiom] auf einen Sitz [ugs.] [auf einmal, ohne Unterbrechung] [Redewendung]
at a stroke {adv}auf einen Streich
at one sweep {adv}auf einen Streich
at one swoop {adv}auf einen Streich
in one sweepauf einen Streich
idiom
at a gulp {adv}
auf einen Zug [auf einen Schluck]
approaching {adj} {pres-p}auf einen zukommend
by mistake {adv}durch einen Fehler
by a mistake {adv}durch einen Fehler
as a result of a mistakedurch einen Fehler
by a back exit {adv}durch einen Hinterausgang
through an error {adv}durch einen Irrtum
by a side door {adv}durch einen Nebeneingang
by an arbitrator {adv}durch einen Schiedsrichter
by proxy {adv}durch einen Vertreter [Stellvertreter]
up the wazoo {adv} [Am.] [very coll.] einen Arsch voll [ugs.] [leicht vulg.] [haufenweise]
boomed {past-p}einen Aufschwung genommen
booming {adj}einen Aufschwung nehmend
Hang on (a minute).Einen Augenblick (mal).
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Werbung
© dict.cc 2021
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!