Werbung
 Übersetzung für 'sehr belesen' von Deutsch nach Englisch
ADJ   sehr belesen | - | -
sehr belesener | sehr belesene | sehr belesenes
deep-read {adj}sehr belesen
widely read {adj} [of a person]sehr belesen
Teiltreffer
broadly read {adj}belesen
literate {adj}belesen
483
bookish {adj} [well read]belesen
26
studied {adj} [well read]belesen
20
well-read {adj}belesen
well read in historyin Geschichte gut belesen
very much {adv}sehr
really {adv} [very]sehr
133
muchly {adv} [hum.]sehr
a lot {adv} [very much]sehr
dead {adv} [Br.] [coll.] [very]sehr
313
sore {adv} [archaic] [very]sehr
325
much {adv}sehr
226
right {adv} [very]sehr
13
jolly {adv} [Br.] [coll.]sehr
424
hella {adj} [sl.] [Am.]sehr
41
well {adv} [Br.] [coll.] [very]sehr
22
badly {adv} [very much]sehr
96
ever so {adv} [coll.]sehr
greatly {adv}sehr
539
22 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • war sehr belesen, gebildet und von stattlicher Erscheinung.
  • Edward ist musikalisch begabt und sehr belesen. Zudem mag er sportliche Automobile, wie fast alle Mitglieder des Cullen-Clans.
  • Mit seinem jüngeren Bruder Wilhelm, einen Mann größeren Fleißes und sehr belesen, der vor nicht langer Zeit aus dem Leben gerissen wurde, hatte er sich seit seiner Kindheit der lateinischen Sprache verschrieben.
  • Meister Floh kann sprechen und ist sehr belesen. Er zeigt sich nur selten in makroskopischer Gestalt und ist meist für das Menschenauge nicht ohne Lupe wahrzunehmen.
  • Er war gebildet und sehr belesen. Dabei mokierte er sich über andere Pianisten, „die wohl nur ein Telefonbuch besitzen würden“.

  • Sie war sehr belesen, liebte die Dichtkunst und verfasste schon in jugendlichem selbst Gedichte, u.
  • Kimchi war in philosophischer und wissenschaftlicher Literatur sehr belesen und war vom Rationalismus von Abraham ibn Esra und Maimonides stark beeinflusst.
  • Medinilla war sehr belesen und für die Theologie begeistert.
  • Conrad war einer der Lieblingsautoren des als sehr belesen geltenden Boris Karloff, der im privaten Kreis gelegentlich englische Lyrik und Prosa vortrug.
  • Er war ein erfahrener Politiker, der sehr belesen war.

  • Er galt als sehr belesen. Seine negativen Eigenschaften waren allerdings, dass er zum Teil unkontrolliert aggressiv und zynisch in seinen Reden war und auch vor Beleidigungen nicht zurückschreckte.
  • Er war sehr belesen und kannte die Berichte früher Entdeckungsreisender nach Asien wie Marco Polo, Wilhelm von Rubruk oder des arabischen Weltreisenden Ibn Battuta.
  • Stanisław Żółkiewski besuchte Schulen in Lemberg, war sehr belesen und sprach mehrere Sprachen.
  • Pompe war sehr belesen und gläubiger Katholik. Im Zweiten Weltkrieg wurde in seinem Labor eine geheime Funkanlage entdeckt.
  • Für eine Frau ihrer Zeit war sie sehr belesen und auch durch Diderot über die damaligen zeitgenössischen Autoren sehr gut informiert.

  • Die Eltern waren sehr belesen und besaßen eine große Hausbibliothek, die den jungen Jack faszinierte und ihm einen Zugang zur Literatur ermöglichte.
  • Er war sehr belesen und trug im Laufe seines Lebens eine umfassende astronomische Bibliothek zusammen, die im Jahr 1910 10.000 Bände umfasste.
  • Tinasky war offensichtlich sehr belesen (nach eigener Aussage las sie seit 60 Jahren Reader’s Digest), verbreitete sich unter anderem wiederholt über die Theologie Nikolaus’ von Kues und die Unfähigkeit lokaler Literaturgrößen.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!