Werbung
 Übersetzung für 'wehte' von Deutsch nach Englisch
VERB   wehen | wehte | geweht
sth. blewetw. wehte
79
sth. waftedetw. wehte
51
Not a breeze was stirring.Kein Lüftchen wehte.
No wind was blowing.Es wehte kein Wind.
Cold wind was blowing.Es wehte ein kalter Wind.
5 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Im Revolutionsjahr 1848 wehte der Geist des Aufbruchs in Italien durch Europa und erreichte auch die Schweiz.
  • Die Wetterbedingungen in Taiwan waren gut. Es war sonnig und 28 Grad warm. Ein leichter Wind mit einer Stärke von neun Knoten wehte aus östlicher Richtung.
  • Zudem musste man warten, bis der Wind direkt oder schräg in Richtung auf den Feind wehte, was nicht immer der Fall war, da während des Stellungskriegs an der Westfront die Frontlinie von Nordwesten nach Südosten ausgerichtet war und der Wind in dieser Gegend in der Hauptsache aus westlicher Richtung weht.
  • Ab dem 21. März 1933, dem Tag der Reichstagseröffnung in Berlin, wehte unter dem Bürgermeister Joseph Roth die Hakenkreuzfahne auf dem Unterleinacher Rathaus.
  • Das Rennen in Ostuni wurde auf einem 36 Kilometer langen Rundkurs ausgefahren, es war heiß, und von der Adria her wehte ein heftiger Wind.

  • Ein schreckliches Unwetter wehte 1705 den Turmhelm herunter.
  • Sie wehte 1854 über der "Eureka Stockade", dem Lager einiger Goldminenarbeiter in Ballarat, Victoria.
  • Er wehte auf Kriegsschiffen der deutschen Marine während des Gottesdienstes am Heck über der Kriegs- oder Nationalflagge und zeigte an, dass dem Schiffe, solange er weht, jeder Besuch fernzuhalten ist.
  • Die Burg Sonnenberg war eine von neun Burgen, auf denen das Banner der Nassauer wehte.
  • April 1940 dauern, bis Merkið – das Zeichen auf den Weltmeeren wehte.

  • Juni 1870 von den Dobschauer Bürgern Eugen Ruffíni (Jenő Ruffinyi, Bergbauingenieur), Andreas Méga, Gustav Lang und Nándor Fehér entdeckt, die in einen geheimnisvollen Spalt hineinstiegen, aus dem schon immer ein eisiger Luftzug wehte.
  • Der Wind wehte aus 270° mit einer Geschwindigkeit von drei Metern pro Sekunde, die Sichtweite lag bei über 10 Kilometern, die Lufttemperatur betrug 24° C.
  • Nach ihrem Tod in einem Krankenhaus auf Rhodos wurde Despina Achladioti auf der Insel Ro direkt unterhalb des Fahnenmastes beigesetzt, auf dem einst ihre griechische Fahne wehte.
  • Der Wind wehte aus 030 Grad mit einer Geschwindigkeit von 12 Knoten, die Außentemperatur betrug 27 Grad Celsius.
  • Sie saß einige hundert Höhenmeter über dem Südsattel, an ihren Rucksack gelehnt; ihr braunes Haar wehte im Wind.

  • Sie ist vor allem durch ihren Hit „Weter s morja dul“ ([...] , dt. „Der Wind wehte vom Meer“) bekannt.
Werbung
© dict.cc English-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!