Werbung
 Übersetzung für 'Adsorption' von Deutsch nach Finnisch
NOUN   die Adsorption | die Adsorptionen
SYNO Adsorption | Anreicherung von Gasen und Dämpfen
fys.
adsorptio
Adsorption {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Adsorption' von Deutsch nach Finnisch

Adsorption {f}
adsorptiofys.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Temperaturwechsel-Adsorption ("TSA – Temperature Swing Adsorption") ist ein physikalisches Verfahren zur Trennung von Gasgemischen unter Einsatz thermischer Energie mittels Adsorption.
  • Neben dem Aufbringen der Aktivkomponente aus der flüssigen Phase kann dies durch die Adsorption von flüchtigen anorganischen oder metallorganischen Verbindungen aus der Gasphase erfolgen.
  • Seine Promotion erhielt er 1957 in Uppsala mit der Dissertation "Zone electrophoresis in columns and adsorption chromatography on ionic cellulose derivatives as methods for peptide and protein fractionations: application to the study of posterior pituitary hormones".
  • Vor der Verbrennung in Gasmotoren werden Siloxane heute in der Regel durch Adsorption an Aktivkohle, Absorption oder Tieftemperaturkühlung (typischerweise bei Temperaturen unter −25 °C) zumindest teilweise entfernt.
  • Besonders bedeutsam ist die Kombination mit der Druckwechseladsorption, indem hier der bei der Gaspermeation erzeugte Druck respektive das Vakuum zur Adsorption und zur Desorption genutzt wird.

  • Die Zahl der aktiven Metallzentren ist dabei z. B. durch Wasserstoff- oder Kohlenmonoxidadsorption bestimmbar, die Zahl der aktiven Säurezentren z. B. durch die Adsorption von Ammoniak.
  • Der Eintritt in die Wirtszelle erfolgt durch Adsorption.
  • Hohe Konzentrationen von Schwefelwasserstoff, die bei Synthesegas aus Schwelkoksen vorkommen, werden in einer Nassreinigungsstufe wie dem Sulfosolvan-Verfahren entfernt, niedrige Konzentrationen durch Adsorption an Aktivkohle.
  • Die Melassezahl zeigt die Effizienz der Adsorption von größeren Molekülen an.
  • Gemeint sind Adsorptionstrockner (Adsorption) oder Trockner mit Molekularsieb.

  • Weitere bekannte Modelle zur Beschreibung des Gleichgewichts von Adsorption und Desorption sind das auf der Potentialtheorie beruhende Modell von Dubinin bzw.
  • Druckwechsel-Adsorption ("DWA" oder "PSA - Pressure Swing Adsorption") ist ein physikalisches Verfahren zur Trennung von Gasgemischen unter Druck mittels Adsorption.
  • der Austrag aus dem Boden in tiefere Schichten, Grund- oder Oberflächenwasser, der Abbau durch Mikroorganismen und die Adsorption an Bodenpartikel.
  • (auch „Mitfällung durch Adsorption“) ist ein in der Radiochemie verwendetes Verfahren zur Abtrennung von trägerfreien (oder -armen) Radionukliden aus Lösungen durch Adsorption an der Oberfläche eines Niederschlags.
  • Diese Lipidanker-Modifikationen bewirken eine Adsorption an die Zellmembran.

  • Die Adsorption ist eine exotherme Reaktion, die jedoch über energetisch ungünstig hohe Übergangszustände verlaufen kann (aktivierte Adsorption).
  • Bindende Substanzen wie Aktivkohle oder Bleicherde (meist Kaolin) werden zum Bleichen durch Adsorption genutzt.
  • Desorption ist der gegensätzliche Vorgang zur Adsorption, bei dem angelagerte Atome oder Moleküle die Bindungsenergie der Oberfläche überwinden und den Festkörper verlassen.
  • Seit seiner Promotion befasst sich Dieter Bathen in der Forschung mit dem thermischen Trennverfahren der Adsorption, insbesondere mit der Entfernung von Schadstoffen aus Gasen und Flüssigkeiten durch Aktivkohlen, Zeolithe, Silicagele und andere poröse Feststoffe.
  • Das im vorherigen Abschnitt beschriebene Prozess beim Einparkproblem lässt sich auf zwei und höhere Dimensionen verallgemeinern; er wird in der Statistik im Allgemeinen als "Simple sequential inhibition" (SSI), in der Physik und Chemie als "Random sequential adsorption" (RSA), in der Sequenzplanung als "On-line packing" und in der Computergrafik als "Dart throwing" bezeichnet.

  • Eine Adsorptionskältemaschine bzw. adsorptionsgetriebene Kältemaschine ("engl." ...
  • Bei nicht-porösen Materialien kann man vereinfacht von der Gasadsorption auf einer planaren Oberfläche ausgehen.
Werbung
© dict.cc Finnish-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!