Werbung
 Übersetzung für 'Taschendiebstahl' von Deutsch nach Französisch
NOUN   der Taschendiebstahl | die Taschendiebstähle
vol {m} à la tireTaschendiebstahl {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Taschendiebstahl' von Deutsch nach Französisch

Taschendiebstahl {m}
vol {m} à la tire
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Unter den Begriff der Straßenkriminalität fallen dabei insbesondere Eigentumsdelikte wie Taschendiebstahl, Raub und Einbruch, Drogendelikte wie der Handel oder Besitz von verbotenen Suchtmitteln sowie Gewaltdelikte wie Körperverletzung und Raufhandel.
  • Ihr sektenähnlicher Anführer Zola (sein Onkel) leitet die kriminellen Aktivitäten des „Clans“, die sich von organisierter Bettelei und Taschendiebstahl in Kopenhagens Innenstadt über Hehlerei bis zum Auftragsmord erstrecken.
  • Wie Appo später schilderte, war Taschendiebstahl für ihn eine Art Sucht.
  • Sozialkriminalität, Straftaten zum Nachteil älterer Menschen, Trick- und Taschendiebstahl.
  • Jordan schickt Sally mit dem Pärchen Serge Stanieff und Russian Rita zum Taschendiebstahl aus.

  • Februar 2008 wurden Kostopoulos und sein Teamkollege Ryan O’Byrne vor einem Nachtclub in Tampa, Florida nach einem Taschendiebstahl festgenommen.
  • Straßenkriminalität umfasst alle Straftaten mit Tatort öffentliche Wegen, Straßen oder Plätzen oder einen wichtigen Bezug hierzu aufweisen, z. B. Taschendiebstahl.
  • Abby Lynn wird im Alter von 14 Jahren in einen Taschendiebstahl verwickelt und zu sieben Jahren Zwangsarbeit in New South Wales verurteilt.
  • Abseits der Kampffertigkeiten gibt es die Diebesfertigkeiten Schleichen, Schlösser öffnen und Taschendiebstahl, sowie die Möglichkeit Akrobatik oder das Ausweiden von verschiedenen Tiertrophäen zu erlernen.
  • Diese Tathandlung fällt nicht bei jedem Straftatbestand dem Tatopfer sofort auf, denn beispielsweise besteht sie beim Taschendiebstahl in der – vom Opfer zunächst unbemerkten – Wegnahme, bei der Unterschlagung in der Zueignung oder beim Betrug in der Täuschung des Opfers.

  • Seine Freundin Miriam, eine gescheiterte Schauspielerin, der Taschendiebstahl- und Schlüsselspezialist Agar – der "beste Schlüsselexperte Englands" – und Edwards Kutscher Barlow sind seine Komplizen.
  • auf Taschendiebstahl, wenn dabei eine Sache im Wert von einem Shilling oder mehr entwendet wurde.
  • In Deutschland ging die Zahl der Anzeigen von Taschendiebstahl nach einem Höhepunkt im Jahr 2015 wieder deutlich zurück.
  • Ab 1854 dienten ihre bürgerlichen Warenladengeschäfte als Tarngeschäfte für organisierte kriminelle Transaktionen. Taschendiebstahl, Raub und Schutzgelderpressung waren Haupteinkünfte.
  • Mit dem anhaltenden Anstieg der Besucherzahlen auf dem engen Areal warnt die Polizei im allgemein sehr sicheren Lissabon inzwischen vor gehäuften Fällen von Taschendiebstahl hier, ähnlich wie in der Straßenbahnlinie 28.

  • Bei speziellen Delikten wie dem Taschendiebstahl gibt es auch Schwankungen, die deutlich vom Trend insgesamt abweichen: Die Häufigkeit der Delikte war in Deutschland zunächst steigend.
  • Ein kriminalitätsbelasteter Ort (Abkürzung: kbO) ist im Sprachgebrauch der Berliner Polizei ein geografisch definiertes Gebiet in Berlin, in dem vergleichsweise häufig Straftaten von erheblicher Bedeutung wie Raub, Brandstiftung, Gefährliche Körperverletzung, Taschendiebstahl im Rahmen der organisierten Kriminalität oder Drogenhandel begangen werden.
Werbung
© dict.cc French-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!