Werbung
 Übersetzung für 'Autokratie' von Deutsch nach Griechisch
NOUN   die Autokratie | die Autokratien
SYNO Alleinherrschaft | Autokratie
πολιτ.
αυτοκρατία {η}
Autokratie {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Autokratie' von Deutsch nach Griechisch

Autokratie {f}
αυτοκρατία {η}πολιτ.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Anokratie bezeichnet eine Regierungsform, in der unklare Machtverhältnisse vorliegen. Der Begriff wird in der Polity-IV-Skala als Zwischenform zwischen Demokratie und Autokratie verwendet.
  • Seine Beerdigung löste eine Demonstration mehrerer tausend Menschen gegen Autokratie aus.
  • Wassili kodierte und legitimierte die Autokratie für seine Nachfolger.
  • Sie hatte eine kompromisslose Haltung gegenüber der Autokratie und der orthodoxen Kirche und lebte einen strengen Asketismus.
  • Dennoch wurden die Prinzipien der Autokratie eifersüchtig beschützt.

  • Der Gegensatz zur "Synkratie" ist die Autokratie.
  • hatte die Prärogative der Autokratie vor der Kirche durchgesetzt: Im Rahmen seiner Reformen ersetzte er den Patriarchen als oberstes Organ der orthodoxen Kirche durch den Allerheiligsten Dirigierenden Synod, der weltlicher Kontrolle unterstand.
  • Das während der Zeit der "Smuta" entwickelte ständische Bewusstsein ging sang- und klanglos 1622 nach dem Abflauen der Notstandssituation zugunsten der Anknüpfung an die alte Autokratie unter.
  • Eine Autokratie, in der unfreie Wahlen durchgeführt werden, wird manchmal als Wahlautokratie („elektoraler Autoritarismus“) bezeichnet.
  • Die vom Zaren betriebene Autokratie sorgte für Unzufriedenheit bis in die Bürger- und Adelsschichten.

  • Des Weiteren machte Abai in seinen Werken die Ablehnung der Gewalt („Iskander“) zum Thema und kritisierte in verdeckter Form die Autokratie.
  • Das während der Zeit der "Smuta" entwickelte Ständische Bewusstsein ging 1622 nach dem Abflauen der Notstandssituation zugunsten der Anknüpfung an der alten Autokratie unter.
  • Für Uwarow bedeutete Autokratie bedingungslose Loyalität gegenüber dem Haus Romanow und Ablehnung aller politischen Ideen, die eine Beschränkung oder Gefährdung der absoluten Herrschaft darstellen könnten.
  • Einer ihrer schärfsten Kritiker, Michail Schtscherbatow, warf ihr vor, die Traditionen der Autokratie aufzugeben, sich dem Gesetz zu unterwerfen und damit die Selbstherrschaft einzuschränken.
  • Der Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel erklärte aus ähnlichen Gründen, der Begriff der Autokratie sei zwar umfassender, aber präziser definiert als der der Diktatur und diesem daher „in einer systematischen Herrschaftstypologie vorzuziehen“.

  • Seine Forschungsschwerpunkte sind Reformpolitik und Politikinnovation in China, ländliche Politik in China, Chinas Innovationssystem und vergleichende Autokratieforschung, Schwerpunkt: Innovation und Autokratie.
  • Wursters Forschungsschwerpunkte sind Politikfeldanalysen in Politikfeldern mit Nachhaltigkeitsbezug, Demokratie-Autokratie-Vergleiche, Entwicklung von Parteiensystemen sowie Führungsstrukturen in der Energie-, Innovations-, Forschungs- und Umweltpolitik.
  • Die saudische Autokratie finanzierte vermittels der Deutsch-Arabischen Gesellschaft Publikationen aus dem Bereich der Politischen Willensbildung in der Bundesrepublik Deutschland.
Werbung
© dict.cc Greek-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!