Werbung
 Übersetzung für 'Backenzahn' von Deutsch nach Griechisch
NOUN   der Backenzahn | die Backenzähne
SYNO Backenzahn | Mahlzahn | Molar | ...
ανατ.
τραπεζίτης {ο}
Backenzahn {m}
ανατ.
γομφίος οδούς {ο}
Backenzahn {m}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Backenzahn' von Deutsch nach Griechisch

Backenzahn {m}
τραπεζίτης {ο}ανατ.

γομφίος οδούς {ο}ανατ.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der obere Reißzahn ist der letzte Vorbackenzahn im Oberkiefer (Prämolar 4 = P4), der untere ist der erste Backenzahn (Molar 1 = M1) im Unterkiefer.
  • Der Skunk besitzt im Oberkiefer pro Hälfte drei Schneidezähne (Incisivi), einen Eckzahn, drei Vorbackenzähne (Praemolares) und einen Backenzahn (Molar).
  • Der Skunk besitzt im Oberkiefer pro Hälfte drei Schneidezähne (Incisivi), einen Eckzahn, drei Vorbackenzähne (Praemolares) und einen Backenzahn (Molar), wobei der zweite Praemolar sehr klein oder fehlend ist.
  • Ihr Kiefer beherbergten ein Brechscherengebiss, das von der gesamten Backenzahnreihe gebildet wurde, mit Betonung auf den zweiten Backenzahn (Molar) im Oberkiefer und den dritten Backenzahn im Unterkiefer.
  • Die Brechschere wurde bei den Oxyaenodonta von der gesamten Backenzahnreihe gebildet, mit Betonung auf den ersten Backenzahn (Molar) im Oberkiefer und den zweiten Backenzahn im Unterkiefer.

  • Der erste Backenzahn weist drei Zahnleisten auf, die innen und außen durch zwei Einbuchtungen voneinander getrennt sind, der zweite Backenzahn weist zwei Leisten auf und der dritte Backenzahn ist klein mit beinahe kreisförmiger Krone.
  • Das Gebiss des Servals entspricht dem typischen Katzengebiss Es enthält pro Oberkieferhälfte drei Schneidezähne (Incisivi), einen Eckzahn (Caninus), drei Vorbackenzähne (Praemolares) sowie einen Backenzahn (Molares) und pro Unterkieferhälfte drei Schneidezähne, einen Eckzahn, zwei Vorbackenzähne und einen Backenzahn.
  • Laut Pawlinow (2008) passt der dritte untere Backenzahn nicht zur zu den weiterentwickelt lophodonten Taterillinen führenden Entwicklung, da diese einen viel einfacheren dritten unteren Backenzahn besitzen.
  • Beim ersten und beim zweiten Backenzahn sind die Verbindungen zwischen den Zahnleisten sehr breit und können selbst bei mäßigem Abrieb festgestellt werden.
  • Charakteristisch für den Unterkiefer sind demnach zum einen das fehlende Kinn, zum anderen die erheblichen Ausmaße des Unterkieferknochens, auf dem hinter dem Weisheitszahn noch ein 4. Backenzahn hätte Platz finden können.

  • Das Typusexemplar mit der Inventarnummer RGM 404677 ist der erste Backenzahn einer rechten Unterkieferhälfte.
  • Die „Kragen“ am ersten und zweiten oberen Backenzahn sind schwach ausgeprägt.
  • Unter ihnen war auch, wie sich erst später herausstellte, ein menschlicher Backenzahn.
  • Die Leute nennen ihn so, „weil er in seiner Gestalt Ähnlichkeit mit einem Backenzahn hat.
  • Das Gaumenbein ist kurz, bei den Sandgräbern sogar kürzer als ein Backenzahn.

  • ... "Dentes praemolares"), auch Vormahlzahn oder Vorbackenzahn, ist ein Backenzahn im Gebiss der Säugetiere.
  • Der Menhir de la Vacherie wird auch „Molaire de Gargantua“ (Backenzahn von Gargantua) genannt.
  • Das Advisory Committee on Antarctic Names benannte sie 2009 nach ihrer Form, die an einen Backenzahn (...) erinnert.
  • Auf beiden Seiten des Ober- und Unterkiefers befinden sich drei Schneidezähne, je ein stark ausgebildeter Eckzahn mit sogenannten Dolchrillen, zwei Vorbackenzähne oder Prämolaren sowie ein Backenzahn oder Molar; manchmal ist im Unterkiefer ein- oder beidseitig ein zusätzlicher Backenzahn ausgebildet.
Werbung
© dict.cc Greek-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!