Werbung
 Übersetzung für 'Benommenheit' von Deutsch nach Griechisch
NOUN   die Benommenheit | -
ζαβλάκωμα {το}Benommenheit {f}
ζαβλακωμάρα {η}Benommenheit {f}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Benommenheit' von Deutsch nach Griechisch

Benommenheit {f}
ζαβλάκωμα {το}

ζαβλακωμάρα {η}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die mittlere letale Dosis LD50 beträgt 12 g·kg−1 bei peroraler Verabreichung an Ratten. Im Versuch traten Benommenheit, Hypoventilation und Zittern auf.
  • Häufige unerwünschte Wirkungen sind Benommenheit, Übelkeit und vermehrtes Schwitzen.
  • Eine Schwefeldioxidkonzentration, die über dem MAK-Wert liegt, kann beim Menschen zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Benommenheit führen.
  • Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören im Wesentlichen Übelkeit und Erbrechen, Müdigkeit bis hin zur Benommenheit und Schwindel, Cephalgien und Magen-Darm-Alterationen.
  • Die folgenden unerwünschten Wirkungen treten sehr häufig auf: Appetitlosigkeit, Ataxie, Benommenheit, Dystonie, Gewichtsabnahme (vor allem in Kombination mit Valproinsäure), Muskelschwäche oder Schlafstörungen.

  • Die Einnahme von Carisoprodol kann Magenverstimmungen, Sodbrennen, Kopfschmerzen, Schwindel oder Benommenheit bewirken.
  • Zumeist folgt eine Periode von Benommenheit nach dem Krampfanfall (postiktale Benommenheit).
  • Zusätzlich sollte der Konsum alkoholischer Getränke vermieden werden, da dies zu Benommenheit führen kann.
  • Glutaraldehyd ist giftig und verursacht schwerwiegende Augen-, Nasen-, Hals- und Lungenreizungen, die mit Kopfschmerzen, Benommenheit und Schwindel einhergehen.
  • Nach der Resorption können Benommenheit, Schwindel, Atemlähmung, Blutdruckabfall und Herz-Kreislaufstörungen auftreten.

  • Unter Benommenheit versteht man die leichteste Form einer quantitativen Bewusstseinsstörung.
  • Innerhalb weniger Tage kommt es zu Sprach - oder Sehstörungen, Schwerhörigkeit und Benommenheit, Halluzinationen, Lähmungen, Taubheitsgefühlen oder epileptischen Anfällen bis hin zum Koma.
  • Es können verschwommenes Sehen, Benommenheit und andere Symptome des Zentralnervensystems auftreten, die das Autofahren und das Bedienen von Maschinen beeinflussen können.
  • Zum Teil (ca. 1 von 100 Behandelten) wird über Müdigkeit, Kopfschmerzen, Halluzinationen, Benommenheit oder Mundtrockenheit berichtet.
  • Beim Menschen umfassen die Vergiftungssymptome Übelkeit, Erbrechen, Benommenheit und Schweißausbrüche.

  • Vergiftungssymptome sind u. a. Erbrechen, Durchfall, Benommenheit und Kopfschmerzen. Hohe Dosen führen zunächst zu peripherer Atemlähmung, dann zu Bradykardie und asystolischem Herzstillstand.
  • Die häufigsten in den klinischen Studien Nebenwirkungen waren Benommenheit (Somnolenz) und Empfindungsstörungen der Haut (Parästhesien).
  • Häufigste Nebenwirkungen waren Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen, Benommenheit und Erbrechen.
  • Nach körperlicher Betätigung können Extrasystolen mit Brustschmerz, Ohnmachts- oder Schwächegefühlen und Benommenheit einhergehen.
  • Die Oneirophrenie (von [...] ‚Traum‘) ist eine traumähnliche Erlebnisweise von realen Vorgängen mit gleichzeitiger Benommenheit, zum Beispiel im Delirium tremens.

    Werbung
    © dict.cc Greek-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!