Werbung
 Übersetzung für 'Cousin' von Deutsch nach Griechisch
NOUN   der Cousin | die Cousins
SYNO Cousin | Vetter
εξάδελφος {ο}Cousin {m}
7
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Cousin' von Deutsch nach Griechisch

Cousin {m}
εξάδελφος {ο}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Fossilien gehören zu einem etwa hundegroßen Theropoden, einem „cousin of the giant Tyrannosaurus Rex“.
  • Pierre Lefèvre-Pontalis war der Sohn von Caroline West und Amédée Lefèvre-Pontalis, und cousin von Marie Augustin Jean Doulcet.
  • Herkunft: Das Wort "cousin" stammt aus dem Französischen, von lateinisch "consobrinus" „zur Schwester gehörig, Geschwisterkind“ (ursprünglich nur mütterlicherseits), von "soror" „Schwester“.
  • Der Duc du Châtelet wurde durch den König zum Vorsitzenden der Provinzialversammlung der Île-de-France ernannt, der diesen darin ehrenvoll als « cousin » ansprach.
  • Er gehörte den quraischitischen Clan der Banu Zuhra aus Mekka an und war somit der Cousin von Āmina bint Wahb, der Mutter von Mohammed.

  • Izuagha ist ein Cousin des ehemaligen 2. Fußball-Bundesliga Spieler Henry Nwosu und Stiefcousin des ehemaligen Super Eagles (Nigerianische Fußballnationalmannschaft) Mannschaftskapitän's Nwankwo Kanu.
  • Heino Kleiminger war ein Neffe des mecklenburgischen Pädagogen und Heimatforschers Rudolf Kleiminger, Cousin des ehemaligen Rostocker Landessuperintendenten Matthias Kleiminger und Großcousin des SPD-Politikers und früheren Rostocker Bundestagsabgeordneten Christian Kleiminger.
  • Johann "Jacob" Höhle (1777–1846) war ein Schwager, Johann "Christian" Höhle ein Cousin der Ehefrau und "Henrich" Wilhelm Höhle ein Großcousin der Ehefrau.
  • Her cousin and good friend William Sumner Appleton Jr.
  • In einem kleinen Duett (Duett Henrique/Diana: „Savez-vous, mon cousin? ...

  • Ihr Ehemann war väterlicherseits ihr Cousin und mütterlicherseits ihr Großcousin.
  • Er näherte sich in seinen späteren Jahren an Herzog Ludwig von Orléans an, der ihn wegen der gemeinsamen Abstammung von den Visconti in den Akten "mon cousin" (mein Cousin) nannte, und der später, als Ludwig XII.
  • Primzahlencousins (engl. "cousin primes") und Tupel von zwei Primzahlen der Form [...] werden auch sexy Primzahlen (engl.
  • verlieh 1664 den Titel "marquis de Beauvau"; darüber hinaus führt die Familie den Ehrentitel "cousin du Roi", der denjenigen vorbehalten ist, die mit dem französischen Königshaus verwandt sind.
  • Oktober 1551 erhielt er die Vollmacht, freie Stellen in der Artillerie selbst zu besetzen; die Patentbriefe, in denen der König ihn als „cousin“ bezeichnet, machten ihn zum „premier baron et sénéchal“ des Boulonnais.

  • Für nahe Blutsverwandte bis zu Cousins und Cousinen 1.
  • Edward war Großneffe von William Livingston, Gouverneur von New Jersey; Enkel von Philip Livingston, einen der Unterzeichner der Verfassung der Vereinigten Staaten; Großcousin von Walter Livingston, Speaker der New York State Assembly; Großcousin und durch Heirat Neffe des Außenministers Edward Livingston und Cousin zweiten Grades von Henry W.
Werbung
© dict.cc Greek-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!