Werbung
 Übersetzung für 'Vogelkunde' von Deutsch nach Griechisch
NOUN   die Vogelkunde | -
SYNO Ornithologie | Vogelkunde
επιστήμηζωολ.ορν.
ορνιθολογία {η}
Vogelkunde {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Vogelkunde' von Deutsch nach Griechisch

Vogelkunde {f}
ορνιθολογία {η}επιστήμηζωολ.ορν.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland - Institut für angewandte Vogelkunde - hat ihren Sitz in Frankfurt am Main, im Südosten der Stadt, am Rand des Fechenheimer Waldes.
  • Neben seinem poetischen Schaffen beschäftigte sich Reuter mit Vogelkunde und Bienenzucht.
  • 1981 bis 1990 war er außerdem Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Vogelkunde.
  • Eines der größeren Druckwerke zur Vogelkunde entstand Ende des 16.
  • Gegründet wurde die Zeitschrift 1876 als "Monatsschrift des Sächsisch-Thüringischen Vereins für Vogelkunde und Vogelschutz" (Bde. ...

  • 1960 wurde er außerordentliches Mitglied im Museum Koenig in Bonn, wo er ehrenamtlich in der Abteilung für Vogelkunde beschäftigt war.
  • Die Schweizerische Vogelwarte Sempach ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz mit Hauptsitz in Sempach im Kanton Luzern.
  • (DO-G) ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft zur Förderung der Vogelkunde.
  • Bereits früh begann er sich jedoch für die Naturwissenschaften zu interessieren und beschäftigte sich besonders mit der Vogelkunde.
  • Winges Spezialgebiete waren die Säugetierkunde (Mammalogie) und die Vogelkunde. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Forschungen bildete die Fauna von Grönland.

  • Für die Vogelkunde sind andererseits die auf Schotterbänken angehäuften Exkremente der Vögel wichtige Hinweise auf das Ernährungs- und Zugs-Verhalten der zweifüßigen Besucher.
  • Seine Vogelkunde ist, neben dem neunbändigen Werk von Georges-Louis Leclerc de Buffon (Bände 16–24) über die Vögel "Histoire naturelle des oiseaux" (1770–1785), der Beginn einer wissenschaftlichen Vogelkunde.
  • August 1921 in Cornwall-on-Hudson, New York) war ein US-amerikanischer Zoologe mit den Schwerpunkten Säugetiere (Mammalogie) und Vogelkunde (Ornithologie).
  • Gegründet wurde der gemeinnützige Verein im Jahre 1953 als "Österreichische Vogelwarte", bis 1993 hieß er "Österreichische Gesellschaft für Vogelkunde".
  • Moericke interessierte sich für Ornithologie und ging mit Studierenden auf morgendliche Exkursionen, um diese in Vogelkunde zu unterrichten.

  • George Edwards (* 3. April 1694; † 23. Juli 1773) war ein englischer Naturforscher und Ornithologe, bekannt als der „Vater der britischen Vogelkunde“.
  • Johann Friedrich Naumann (* 14. Februar 1780 in Ziebigk; † 15. August 1857 ebenda) war ein deutscher Ornithologe. Er gilt als Begründer der Vogelkunde in Mitteleuropa.
Werbung
© dict.cc Greek-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!