Werbung
 Übersetzung für 'freilich' von Deutsch nach Griechisch
SYNO aber | allerdings | anstandslos | ...
ungeprüft πραγματικά {adv}freilich
φυσικά {adv}freilich [selbstverständlich]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'freilich' von Deutsch nach Griechisch

Werbung
freilich
ungeprüft πραγματικά {adv}
freilich [selbstverständlich]
φυσικά {adv}
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Eine verfassungsrechtliche Beschränkung besteht freilich nach dem Verbotsgesetz.
  • Unter der krudenVerwendete Ausgabe, S. 72 Mitte Weise – freilich in beiden Fällen ohne Erfolg – nähertreten kann.
  • Borik blieb freilich im Mannschaftsschach aktiv und kam in der deutschen Schachbundesliga zum Einsatz.
  • Der letztgenannte Aspekt erfordert freilich eine sorgsame Pflege, um bei feuchter Witterung oder Tau jedem Anflug von Rost vorzubeugen.
  • Was nun die wahre Todesursache war, wird freilich nicht mehr geklärt werden können.

  • Vor allem die Kirche fungierte als Übermittler des (freilich nun christlich tradierten und oft gefilterten) antiken Bildungsguts, wobei man sich vor allem auf Isidor von Sevilla und Martianus Capella stützte.
  • Manche freilich ist ein Gedicht von Hugo von Hofmannsthal aus dem Jahr 1896.
  • Straßennamen in Deutschland folgen nach Marion Werner bestimmten Benennungsgrundsätzen, die freilich in unterschiedlichem Maß umgesetzt werden.
  • Tourismus ist inzwischen eine wichtige Erwerbsquelle, zum Beispiel im Wadi Gemal. Der Hauptverdienst verbleibt freilich bei den Tour-Betreibern.
  • 1839 seine kritische Abhandlung „Wasser thut’s freilich“, und wurde damit zum Kritiker und Reformer der bisherigen Heilverfahren.

  • 1888 war Nietzsche freilich schon zum erbitterten Wagner-Feind geworden, so dass er Nohls Elaborat nur verspotten konnte.
  • Im 341. Abschnitt wird zum ersten Mal der Ewige-Wiederkunfts-Gedanke formuliert, freilich als Frage und in symbolischer Form.
  • Von den drei Stauffenberg-Brüdern war freilich keiner mit Uhlman befreundet, sie gehörten auch jüngeren Jahrgängen an.
  • Zuletzt verhindert freilich gerade diese seine endgültige Überwindung.
  • Aus einigen Lehnen-Partnerschaften haben sich freilich, vor allem in früheren Zeiten, Dauerbeziehungen ergeben.

  • (kann freilich auch ein Bruckfleisch sein).
  • Zur Eisenbahngeschichte von Sątopy-Samulewo gehört freilich auch eine Zugkatastrophe, die am 26. Januar 1954 geschah.
  • Laut den unzuverlässigen walisischen Triaden soll Caratacus noch vier Jahre nach seiner Gefangennahme gelebt haben und seine Kinder Christen geworden sein, die dann ihren neuen Glauben nach England gebracht hätten; dies ist freilich pure Fiktion.
  • Vegetative Vermehrung geschieht durch Ausläufer; dies führt oft zu größeren, freilich genetisch einheitlichen, weil klonalen Pflanzenbeständen.
Werbung
© dict.cc Greek-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!