Werbung
 Übersetzung für 'freundlich' von Deutsch nach Griechisch
ADJ   freundlich | freundlicher | am freundlichsten
freundlicher | freundliche | freundliches
freundlichster | freundlichste | freundlichstes
SYNO charmant | freundlich | galant | ...
φιλικός {adj}freundlich
5
ευχάριστος {adj}freundlich
3
τερπνός {adj}freundlich
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Kritiken waren nicht allzu freundlich.
  • Der Kontinentale Zwergspaniel ist wachsam, verspielt, lebhaft, freundlich und anmutig, jedoch auch robust.
  • Die internationalen Reaktionen auf den Film waren durchgehend freundlich bis überschwänglich.
  • Sie war sehr freundlich und sanftmütig, jedoch wird sie nach ihrem Tod durch einen Roboter ersetzt, Baronin Dahlia, der im Gegensatz zu ihr ein kaltes, bissiges und eitles Benehmen hat, jedoch im Umgang mit Flora freundlich ist.
  • Der Name Latifa(h) kommt aus dem Arabischen (...) und bedeutet „freundlich“, „angenehm“.

  • Deshalb bittet er die christlichen Leser jüdische Konvertiten freundlich aufzunehmen.
  • Sie können dem Spieler freundlich oder feindlich gesinnt sein.
  • Der Film wurde von den zeitgenössischen Kritikern nicht sehr freundlich aufgenommen.
  • Die meisten Kritiken waren verhalten freundlich.
  • Baird wurde als freundlich und charmant beschrieben.

  • Das Schwedische Warmblut gilt als intelligent, freundlich, willig und mutig.
  • Das Dartmoor-Pony ist freundlich, hart, robust und ausdauernd.
  • Unterwanderung der gegnerischen Truppen durch freigelassene Kriegsgefangene, die man zuvor freundlich behandelt hat.
  • Das KWPN gilt als lebhaft, motiviert, freundlich und unerschrocken.
  • Freundlichkeit ist im Kontext der christlichen Theologie jedoch vor allem eine Einstellung Gottes zu den Menschen, denen er sich freundlich erweist.

  • Zu 2: Anstatt je nach Situation freundlich oder misstrauisch zu sein, ist der Neurotiker entweder immer freundlich oder immer misstrauisch.
  • Allein sechs Erstaufführungen waren zu hören, die sämtlich „"freundlich aufgenommen wurden"“.
  • Die Besprechungen fielen durchweg freundlich aus. Nachfolgend drei Beispiele.
  • Der Schlussteil (Vers 5, „Denn der Herr ist freundlich …“) beginnt leise in den Unterstimmen in Homophonie, gesteigert zum Wort „freundlich“, und weiter gesteigert zu „Wahrheit“.
  • Die Bezeichnung ist keltischen Ursprungs und stammt von dem Wort "ilara" für ‚eilig‘; später wurde der lateinische Begriff "hilaris", der mit ‚heiter, freundlich‘ übersetzt werden kann, zur Deutung herangezogen.

    Werbung
    © dict.cc Greek-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!