Werbung
 Übersetzung für 'Kastrat' von Deutsch nach Latein
NOUN   der Kastrat | die Kastraten
SYNO Eunuch | Eunuche | Kastrat | ...
semivir {m}Kastrat {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kastrat' von Deutsch nach Latein

Kastrat {m}
semivir {m}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Kastrat Carlo Broschi (Farinelli) debütierte im Alter von fünfzehn Jahren mit der Rolle des Tirsi.
  • "Farinelli, der Kastrat" erhielt 1995 den Golden Globe als bester fremdsprachiger Film und war in dieser Kategorie auch für den Oscar nominiert, den er aber nicht erhielt.
  • ... Januar 1783 in Berlin) war ein berühmter deutsch-italienischer Kastrat.
  • Das Verhältnis der Brüder Broschi wird in dem Film "Farinelli, der Kastrat" (1994) beleuchtet.
  • Antonio Baldi (nachgewiesen von 1710 bis 1735) war ein italienischer Alt-Kastrat und Opernsänger, der unter anderem drei Jahre in London mit Georg Friedrich Händel zusammenarbeitete.

  • Baldassare Ferri (* 9. Dezember 1610 in Perugia; † 18. November 1680 ebenda) war ein italienischer Opernsänger (Kastrat/Sopran).
  • Venanzio Rauzzini (* 19. Dezember 1746 in Camerino; † 8. April 1810 in Bath) war ein italienischer Opernsänger (Sopran/Kastrat), Pianist, Komponist und Gesangspädagoge.
  • Niccolò Peretti (auch: Niccola Peretti oder Nicolaus Peretti; * um 1730; † nach 1781) war ein italienischer Opernsänger (Kastrat/Alt), Impresario und Freimaurer.
  • Giuseppe Manfredini (* um 1710 in Pistoia bei Florenz; † um 1780) war ein italienischer Kastrat und Komponist des Spätbarock.
  • Giovanni Battista Andreoni (* 1720 in Lucca; † 23. April 1797 ebenda) war ein italienischer Opernsänger (Alt-Kastrat), der auch für Georg Friedrich Händel arbeitete.

  • Filippo Finazzi (* 7. Juli 1705 in Gorlago; † 22. April 1776 in Bargfeld-Rögen) war ein italienischer Opernsänger (Kastrat, Sopran), Komponist und Kapellmeister.
  • Pier Francesco Tosi (* 13. August 1654 in Cesena; † nach dem 16. Juli 1732 in Faenza) war ein italienischer Kastrat, Komponist, Gesangslehrer und Autor einer bedeutenden Gesangsschule.
  • Felice Salimbeni (* um 1712 in Mailand; † 16. Oktober 1755 in Vrhnika bei Ljubljana) war ein italienischer Opernsänger (Kastrat/Sopran).
  • Loreto Vittori (* 16. Januar 1604 in Spoleto; † 23. April 1670 in Rom) war ein italienischer Opernsänger (Kastrat/Mezzosopran) und Komponist.
  • Carlo Mannelli (* 4. November 1640 in Rom; † 6. Januar 1697 ebenda) war ein italienischer Violinist, Kastrat und Komponist.

  • Gizziello, eigentlich "Gioacchino Conti", (* 28. Februar 1714 in Arpino; † Oktober 1762 in Rom) war ein italienischer Opernsänger (Kastrat, Sopran).
  • Caffarelli (mit bürgerlichem Namen Gaetano Majorano; * 12. April 1710 in Bitonto bei Bari; † 31. Januar 1783 in Neapel) war ein berühmter italienischer Opernsänger (Sopran-Kastrat).
  • Girolamo Crescentini (* 2. Februar 1762 in Urbania; † 24. April 1846 in Neapel) war ein berühmter italienischer Kastrat, Opernsänger (Sopran), Gesangspädagoge und Komponist.
Werbung
© dict.cc Latin-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!