Werbung
 Übersetzung für 'fremdenfeindlich' von Deutsch nach Portugiesisch
ADJ   fremdenfeindlich | fremdenfeindlicher | am fremdenfeindlichsten
fremdenfeindlicher | fremdenfeindliche | fremdenfeindliches
fremdenfeindlichster | fremdenfeindlichste | fremdenfeindlichstes
SYNO ausländerfeindlich | fremdenfeindlich | xenophob
xenófobo {adj}fremdenfeindlich
xenofóbico {adj}fremdenfeindlich
hostil aos estrangeiros {adj}fremdenfeindlich
3 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Nach dem eher fremdenfeindlich motivierten Rausschmiss in Claydon ging Sophie Friedländer nach London.
  • Sie wird als antisemitisch und fremdenfeindlich eingestuft.
  • Bachmanns Positionen und seine Weltanschauung wurden von mehreren Kommentatoren als fremdenfeindlich und rechtspopulistisch eingestuft.
  • Der Attentäter Franz Fuchs, der zwischen 1993 und 1996 für eine Reihe von fremdenfeindlich motivierten Brief- und Rohrbombenanschläge verantwortlich war, ist die einzige Figur in Mitterers Drama.
  • Unterdessen kommt es zunächst an der US-Ostküste, später auch in Kalifornien, unter Bürgern zu rassistisch und fremdenfeindlich motivierten Unruhen und Plünderungen, zu deren Eindämmung Präsident Palmer sich über den Posse Comitatus Act hinwegsetzt und die Nationalgarde einsetzt.

  • Zur Begründung erklärte er, dass die Tories „reaktionär, populistisch, nationalistisch und manchmal sogar fremdenfeindlich“ geworden seien.
  • Sie suche eine „taktisch kluge Balance“ zwischen den „Elementen eines anspruchsvollen und seriösen Journalismus einerseits, einer deutlich geschichtsrevisionistischen, völkisch nationalistischen, fremdenfeindlich und kulturrassistisch akzentuierten Positionierung andererseits“.
  • Teile von Lazios Anhängerschaft werden dem politisch rechten Lager zugeordnet und gelten als fremdenfeindlich.
  • Inzwischen ist die Partei nationalistisch und fremdenfeindlich und wird vom Verfassungsschutz Saarland beobachtet.
  • August 1992 gegen die Zentrale Aufnahmestelle für Asylbewerber (ZAst) und ein Wohnheim für ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiter im sogenannten Sonnenblumenhaus in Rostock-Lichtenhagen waren die massivsten rassistisch sowie fremdenfeindlich motivierten Angriffe in Deutschland nach Ende des Zweiten Weltkrieges.

  • Im Gegensatz zum leicht anarchistisch wirkenden Woody sind seine politischen Vorstellungen klar nationalistisch und fremdenfeindlich.
  • In dieser Arbeit setzt sich "Leitolf" mit dem gesellschaftlichen Diskurs zu fremdenfeindlich motivierten Gewalttaten auseinander.
  • Das Parteiprogramm fordert eine Verschärfung der Immigrationspolitik und wird von manchen als fremdenfeindlich beurteilt.
  • Eine ihrer Antworten in einem Interview ist in Australien legendär geworden, als sie befragt wurde, ob sie „xenophob“ (deutsch: „fremdenfeindlich“) sei und sie daraufhin antwortete: „Please explain“ (deutsch: „Bitte erklären“).
  • Der "Vlaams Blok" wurde durch ein Urteil des Obersten Gerichtshofs Belgiens vom November 2004 als separatistisch, fremdenfeindlich und rassistisch eingestuft und löste sich deshalb auf.

  • Die Texte der Band sind „unmissverständlich fremdenfeindlich“ und rufen zum Widerstand gegen „Linke“ auf, die ohne klare Abgrenzung als „rote Flut“ bezeichnet werden.
Werbung
© dict.cc Portuguese-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!