Werbung
 Übersetzung für 'Elektromechaniker' von Deutsch nach Rumänisch
NOUN   der Elektromechaniker | die Elektromechaniker
electr.jobtech.
(tehnician) electromecanic {m}
Elektromechaniker {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Elektromechaniker' von Deutsch nach Rumänisch

Elektromechaniker {m}
(tehnician) electromecanic {m}electr.jobtech.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Arndt-Michael Schade beendete 1961 die Schule. Von 1961 bis 1964 absolvierte eine Lehre zum Elektromechaniker mit erfolgreichem Abschluss bei der Firma AEGIR in Dresden-Leuben.
  • Das Prof B.S Upadhyaya Training Centre ist eine Schule für Elektromechaniker. Daneben befindet sich die Piton State College als weitere weiterführende Schule vor Ort.
  • Hoyer war gelernter Elektromechaniker, er schulte später auf Masseur um, musste diesen Beruf aber aus gesundheitlichen Gründen aufgeben.
  • Der gelernte Elektromechaniker, der zu DDR-Zeiten bei der VEB Schiffselektronik Rostock arbeitete, ist verheiratet und hat zwei Kinder.
  • ... Januar 1963 in Warschau) war ein polnischer Schriftsteller, Volkssänger, ehemaliger KZ-Häftling, von Beruf Elektromechaniker.

  • Am 1. Januar 1998 wurde die Ausbildungsordnung zum Elektromechaniker außer Kraft gesetzt und durch den Automatiker ersetzt.
  • Riepl arbeitete von 1968 bis 1973 als Elektromechaniker und ist seit 1973 Gewerkschaftssekretär. 1988 wurde er Bundessekretär.
  • Lucke ist gelernter Elektromechaniker, er arbeitete später als Fotograf, Schaltmechaniker und Kaufmann in Berlin.
  • Der Sohn eines Maurers absolvierte nach dem Besuch der Volksschule und Hauptschule in Marchtrenk eine 3½-jährige Lehre zum Elektromechaniker.
  • Nach dem Erwerb der Fachhochschulreife absolvierte Böttcher eine Ausbildung zum Elektromechaniker und arbeitete später in diesem Beruf. Er ist verheiratet und hat ein Kind.

  • Eschner hatte eine Ausbildung als Elektromechaniker.
  • Der Beruf Automatiker, Automatikerin ist 1997 an die Stelle folgender früherer Ausbildungen getreten: Elektromechaniker/-in, Elektromaschinenbauer/-in und Schaltanlagenmonteur/-in.
  • Knuths war ausgebildeter Elektromechaniker und absolvierte später ein Studium an der DHfK in Leipzig. Nach 1990 arbeitete er als Trainer am Bodensee.
  • Klaus Jürgen Osterland (* 21. Juni 1942 in Berlin) ist ein deutscher Elektromechaniker und früherer Volkskammerabgeordneter der DDR für die Freie Deutsche Jugend (FDJ).
  • Nach dem Besuch der Grundschule und der Oberschule nahm er 1957 eine dreijährige Lehre als Elektromechaniker auf.

  • Zwischen 1993 und 2004 trat der gelernte Elektromechaniker bei 18 Wettkämpfen im Nationaltrikot an.
  • Vladas Katkevičius (* 18. März 1937 in Kaunas; † 13. Dezember 2009) war ein litauischer Ingenieur und Elektromechaniker, Professor und Politiker.
  • Eugène Augustin Lauste (* 17. Januar 1857 in Montmartre, 18. Arrondissement (Paris); † 27. Juni 1935 in Montclair, New Jersey) war ein französischer Elektromechaniker.
Werbung
© dict.cc Romanian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!