Werbung
 Übersetzung für 'Kieselsäure' von Deutsch nach Rumänisch
chim.
acid {m} silicic
Kieselsäure {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kieselsäure' von Deutsch nach Rumänisch

Kieselsäure {f}
acid {m} silicicchim.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Opale gehen aus Kieselsäurelösungen hervor, die durch langsamen Wasserverlust über ein Kieselsäure-Gel in eine feste Konsistenz übergegangen sind.
  • Silcrete treten als silikatische Verkrustungen auf, wenn auf die Reaktion von Orthokieselsäure mit Wasser die dabei entstehende stabile Kieselsäure verkieselt.
  • Durch zunehmende Sedimentauflast wird das kieselsäurehaltige Porenwasser zum Aufstieg gezwungen und reichert sich dabei weiter mit Kieselsäure an.
  • Dies passt – der Erstbeschreibung zufolge – zu anderen Fossilfunden in den "Chorora-Schichten", in denen zahlreiche frühe Verwandte unserer Pferde ("Hipparion"-Arten) gefunden wurden, deren Zähne ebenfalls auf eine harte, kieselsäure-haltige Nahrung hinweisen, wie sie heute beispielsweise in locker bewaldeten Savannen anzutreffen ist.
  • Einige natürliche Wässer enthalten neben Kieselsäure kolloidales Siliciumdioxid (SiO2), das bei normalen Temperaturen im Wasser nicht zu Kieselsäure hydratisiert.

  • Neben den vorherrschenden kristallinen Urgesteinen Granit und Gneis gibt es verschiedenartige Sedimentdecken, kieselsäure- und kalkhaltige Gesteine, Urkalk, Glimmerschiefer und in der geologischen Besonderheit des 150 km langen, teilweise in Türmchen und Zinnen aufragenden Pfahlrückens Quarzite und Pfahlschiefer.
  • Pflanzen nehmen Kieselsäure aus dem Boden auf. Kleine Mengen sind in Getreide, Gemüse und Obst enthalten.
  • Ihren deutschen Trivialnamen verdanken die Kieselalgen der Zellen­hülle (Frustel), die überwiegend aus Siliziumdioxid (Summenformel: SiO2) besteht, dem Anhydrid der Kieselsäure (vereinfachte Summenformel: SiO2 · n H2O).
  • In den Porenraum flossen kieselsäurehaltige Lösungen ein.
  • Nach dem Reaktor wird eine Filterung vorgenommen, die über eine kieselsäurefreie Masse, wie beispielsweise ungebranntes Dolomit, durchgeführt wird.

  • Durch die Auswaschung der bei der Desilifizierung entstehenden wasserlöslichen Orthokieselsäure verarmt der mineralische Oberboden (A-Horizont) an Silikaten.
  • Allgemein werden die wasserärmeren Produkte der Orthokieselsäure unter dem Begriff "Polykieselsäuren" zusammengefasst.
Werbung
© dict.cc Romanian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!