Werbung
 Übersetzung für 'Kieselstein' von Deutsch nach Rumänisch
NOUN   der Kieselstein | die Kieselsteine
SYNO Kiesel | Kieselstein
pietricică {f}Kieselstein {m}
4
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kieselstein' von Deutsch nach Rumänisch

Kieselstein {m}
pietricică {f}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Das Wort "Hagel" (altdeutsch "hagal") ist vermutlich verwandt mit dem griechischen Wort κάχληξ "káchlēx" „Kieselstein“, das auf der indogermanischen Wurzel *"kaghlo-s" „kleiner Stein“ beruht.
  • Darüber hinaus wurden auch verschiedene für ihn charakterisierende Bilder und Vergleiche aus dem Bereich des Anorganischen wie etwa seine maschinenhaften („machinelike“) Bewegungen, seine eisen-grauen („iron-grey“) Brauen oder seine kieselstein-farbigen („pebble-colored“) Augen als Verweiszeichen angeführt.
  • Sie kann sich nahezu kugelförmig zusammenrollen und sich, wenn sie sich auf einer erhöhten, meist steinigen Ebene befindet, wie ein Kieselstein in die Tiefe fallen lassen und dadurch ihren Gegnern entfliehen.
  • Der Strand von Utjeha in der Bucht "Uvala Maslina" ist 800 m lang und besteht aus weißem Kieselstein.
  • Aufgrund seines kraftvollen Fahrstils trug Poisson den Beinamen "Caillou" („Kieselstein“).

  • Gisela Kieselstein (* 5. April 1930 in Gelsenkirchen) ist eine deutsche Puppenspielerin. Sie gründete 1963 zusammen mit ihrem Ehemann Dieter das Puppentheater Kieselstein.
  • "silex" „Kieselstein“, „Fels“.
  • Zu den bekanntesten Funden gehört ein Kieselstein mit roten Punktreihen, der typisch für die Kleinkunst des jüngeren Magdalénien ist.
  • 1930 verkauft Herzog August Burg Bodenheim an die Pächterfamilie Kieselstein, in deren Besitz sie sich heute noch befindet.
  • Im Jahre 2005 wurde in den Gravettien-Fundschichten ein Retuscheur aus Kieselstein gefunden, der „Phallus von Schelklingen“.

  • Kremen (dt. Kieselstein) verstanden, womit "Steingrimma" eine Dopplung darstellt.
  • Calculus (lateinisch für „kleiner Kieselstein“, Diminutiv von "calx", (Kiesel)-Stein, Plural: "calculi"), ursprünglich als Rechenstein, beispielsweise bei einem Abakus verwendet.
  • "La Roche Gélétan" in der Nähe ist ein etwa 12,0 Meter hoher Granitfelsen, der der Legende nach ein Kieselstein ist, den Gargantua aus seinem Stiefel entfernt hat.
  • Die Wahlforschung (selten auch Psephologie; von altgriechisch "psephos" ψῆφος, 'Kieselstein' – diese wurden im antiken Griechenland als Stimmzettel benutzt) setzt sich mit der wissenschaftlichen Untersuchung von politischen Wahlen auseinander.
Werbung
© dict.cc Romanian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!