Werbung
 Übersetzung für 'Adrianopel' von Deutsch nach Russisch
NOUN   (das) Adrianopel | -
геогр.ист.
Адрианополь {м} [Эдирне]
Adrianopel {n} [Edirne]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Adrianopel' von Deutsch nach Russisch

Adrianopel {n} [Edirne]
Адрианополь {м} [Эдирне]геогр.ист.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In den Balkankriegen 1912/13 nahm Petrow als Freiwilliger des "Fünftes Adrianopel Bataillon" der Bulgarischen Makedonisch-Adrianopeler Landwehr teil.
  • Er überschritt die Grenze zu dem von Matthaios verwalteten Gebiet und belagerte im Herbst 1352 Adrianopel.
  • verlieh Nikephoros spätestens 1351 die hohe Hofwürde eines "Sebastokrators" und übertrug ihm die Statthalterschaft über Adrianopel, dessen Zitadelle er im erneuten Bürgerkrieg 1352 zusammen mit Matthaios Asanes Kantakuzenos gegen die Truppen Johannes’ V.
  • an Ostern 1321 in Adrianopel gegen seinen Großvater rebellierte, gehörte Syrgiannes zusammen mit Johannes Kantakuzenos, Alexios Apokaukos und Theodoros Synadenos zu seinen Unterstützern.
  • Basileios Vatatzes entstammte einer byzantinischen Adelsfamilie, die in Adrianopel und in der Umgebung – dem Thema Makedonien – über umfangreichen Landbesitz verfügte.

  • Während einige Berichte den Weg über Győr und Niš nach Philippopolis und Adrianopel beschreiben, berühren andere das heutige Belgrad oder ziehen entlang der heute kroatischen und albanischen Küste, wobei alle diese Wege spätestens in Adrianopel zusammentreffen.
  • Im Jahr 1204 eroberten die Kreuzfahrer die Stadt, sie fiel jedoch nach der Schlacht von Adrianopel von 1205 wieder in bulgarische Hände.
  • Nach dem Tod ihres Mannes in der Schlacht von Adrianopel am 9.
  • Er war auf dem Weg nach Adrianopel um dem oströmischen Kaiser Valens Waffenhilfe gegen den Goten zu leisten (→Schlacht von Adrianopel).
  • Er überschritt die Grenze zu dem von Matthaios verwalteten Gebiet und belagerte im Herbst 1352 Adrianopel.

  • Die Bulgaren kämpften unter Zar Kalojan 1205 gegen den lateinischen Kaiser Balduin I. in der Schlacht von Adrianopel.
  • Johannes wurde zum Eintritt in ein Kloster gezwungen und schließlich ins Exil nach Adrianopel geschafft.
  • Theodoros wurde Herr von Arpos (das die Lateiner Neapel nannten) und Adrianopel.
  • Von Adrianopel kehrte Popstoilow nach Makedonien zurück und wurde zwischen 1904 und 1907 Direktor der Bulgarisch-pädagogischen Schule in Serres.
  • Die Schlacht von Adrianopel war eine der letzten Auseinandersetzungen des Russisch-Türkischen Krieges (1828/29), tatsächlich fanden in dieser entscheidenden Aktion kaum wirkliche Kampfhandlungen statt.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!