Werbung
 Übersetzung für 'rgerrecht' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Bürgerrecht | die Bürgerrechte
право
гражданское право {с}
Bürgerrecht {n}
право
гражданские права {мн}
Bürgerrecht {n}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'rgerrecht' von Deutsch nach Russisch

Bürgerrecht {n}
гражданское право {с}право

гражданские права {мн}право
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • 1866 wurde das Bürgerrecht in ein Ehrenbürgerrecht umgewandelt.
  • "Schweizer Bürgerrecht" ist die gebräuchliche Bezeichnung für die Staatsbürgerschaft der Schweizerischen Eidgenossenschaft.
  • Johann Christian Jauch senior erwarb 1799 das Bürgerrecht der Freien Reichs- und Hansestadt Hamburg und nachfolgend das im Mannesstamm erbliche Großbürgerrecht.
  • Die Stadt Berlin hat seit 1813 an 131 Personen zunächst ehrenhalber ohne Zahlung eines Bürgergeldes das Bürgerrecht verliehen.
  • Leipzig erkannte sein großes Talent und band ihn sofort durch die Ehrenbürgerschaft an die Stadt: „und nach ertzeigkten geburtsbrieve ist yme das bürgerrecht UMB SEYNER KUNST WILLEN geschangkt, uff das man yme dester eher alhir behalten mochte“.

  • Das Bürgerrecht ist ein von einer Gemeinde verliehenes Recht, das vererbbar ist – siehe auch Schweizer Bürgerrecht.
  • Das Großbürgerrecht wurde, wie das Bürgerrecht, entgeltlich erworben.
  • 1957 erwarb er in Saas-Fee im Schweizer Kanton Wallis ein Haus und ließ sich dort nieder. 1966 wurde ihm mit dem Gemeindebürgerrecht von Saas-Fee das Schweizer Bürgerrecht verliehen.
  • Dieses kommunale Bürgerrecht besteht auch dort, wo keine separate Bürgergemeinde existiert.
  • Röder erhielt 1827 das Kantonsbürgerrecht und das Bürgerrecht des Gotteshausbundes.

  • Galler Bürgerrecht, aber gegen die Erteilung des Gemeindebürgerrechts wehrte sich die Gemeinde Wartau zunächst erfolgreich.
  • Ein längerer Studienaufenthalt führte Janczak 1985 nach Houston (Texas), wo er das Ehrenbürgerrecht erhielt.
  • Zudem erklärte ihn das Büro der Bundesversammlung als nicht wählbar, weil sein Doppelbürgerrecht in den Kantonen St.
  • Mit der Anlage der Neustadt wurde, um ihre Besiedlung zu fördern, ein preisgünstigeres "Neustadtsbürgerrecht" geschaffen, das allerdings auch weniger Rechte umfasste als das der Altstadt.
  • In Teilen Deutschlands existierten Stadtbürgerrechte bis in die 1870er Jahre fort, so in Bayern und in Hessen-Nassau.

  • Um an Geld zu kommen, verkauften die Kallerer das Ortsbürgerrecht recht häufig.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!