Werbung
 Übersetzung für 'Bahnhofsvorstand' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Bahnhofsvorstand | die Bahnhofsvorstände
начальник {м} (железнодорожного) вокзалаBahnhofsvorstand {m} [österr.]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Nach 20 Minuten absoluter Stille im Bahnhof teilte der Bahnhofsvorstand, nach Rücksprache mit der Reichsbahndirektion mit, dass ein Personenzug bereitgestellt werde.
  • Von ihnen fungierte einer als Bahnhofsvorstand während der andere den Außendienst auf dem Bahnsteig übernahm.
  • Der Betriebsleiter war Schatzmeister, Buchhalter und Bahnhofsvorstand von Kjellerup.
  • Dazu zählte nicht nur der Bahnhofsvorstand, der sich in seinem Büro im Empfangsgebäude aufhielt und die anderen diensthabenden Eisenbahner, sondern auch Eisenbahner, die sich in einem als Unterkunft genutzten, ebenfalls im Bahnhof abgestellten Eisenbahnwagen aufgehalten hatten und das den Munitionszug begleitende Militär.
  • Für den Bahnhof Nora wurde in den ersten Jahren von der Gesellschaft nur ein Bahnhofsvorstand bestellt, der die für den Dienst notwendigen Hilfskräfte selbstständig anstellte und bezahlte.

  • Zum Direktor wurde ein Ziehbruder Adolf Hitlers namens Josef Mayerhofer bestellt, der vorher Bahnhofsvorstand in Attnang-Puchheim gewesen war.
  • Hier befanden sich der „Vorplatz“, die Portiersloge, das „Billettenzimmer“, der Wartesaal dritter Klasse, das „Gepäcklocal“ und der Treppenaufgang ins Obergeschoss mit den Wohnungen für den Bahnhofsvorstand und den Stationsdiener.
  • „Crossing Order“ vom Bahnhofsvorstand aushändigen lässt, bevor er den nächsten Streckenabschnitt befahren darf.
  • Zur Zeit der Geburt seines Sohnes Karl war er Bahnhofsvorstand in Langenschemmern an der Bahnstrecke Ulm–Friedrichshafen.
  • Im Bahnhof von Brampton (damals: "Milton"), war 1836 Thomas Edmondson Bahnhofsvorstand und erfand dort das System der "Edmondsonschen Fahrkarte".

  • Ab 1921 war er als Bahnhofsvorstand in Parndorf eingesetzt.
  • 1879 beklagte der Post- und Bahnhofsvorstand Pernwerth von Bärenstein den heruntergekommenen Zustand der Ruine in der Festschrift: „Die Burgruine ob Treuchtlingen“.
  • Der Bahnhof verfügt über einen Güterschuppen, ein Stationsbüro, das heute nicht mehr in Betrieb ist, und eine einstige Dienstwohnung für den Bahnhofsvorstand.
  • Der Bahnhofsvorstand bewohnte in der Regel eine Dienstwohnung im Bahnhofsgebäude, das im Erdgeschoss ein Dienstzimmer hatte.
  • Johann Bella (* 29. November 1885 in Süttör, heute zu Fertőd; † 8. Oktober 1938 in Wulkaprodersdorf) war ein österreichischer Bahnhofsvorstand und Politiker.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!