Werbung
 Übersetzung für 'Blutgerinnung' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Blutgerinnung | die Blutgerinnungen
биол.
свёртывание {с} крови
Blutgerinnung {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Blutgerinnung' von Deutsch nach Russisch

Blutgerinnung {f}
свёртывание {с} кровибиол.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Er befasst sich mit Mechanismen der Blutgerinnung und Lipoproteinen.
  • Flocoumafen hemmt die Blutgerinnung (Antikoagulanz). Das gängige Antidot ist Vitamin K1, PPSB.
  • Der Einfluss von Ibuprofen auf die Blutgerinnung ist vergleichsweise gering, es hemmt die Thrombozytenfunktion lediglich reversibel und damit die Blutgerinnung nur kurzfristig.
  • Der C1-Esterase-Inhibitor, schützt vor übermäßiger Aktivierung des Komplementsystems, Antithrombin III vor übermäßiger Blutgerinnung.
  • 1954 gründete Rudolf Jürgens das Hamburger Symposion über Blutgerinnung.

  • Mögliche Nebenwirkungen sind Veränderungen in der Blutgerinnung (Blutungsneigung), anaphylaktische Reaktionen und akutes Nierenversagen.
  • Enoxaparin-Natrium ist ein Arzneistoff zur Hemmung der Blutgerinnung.
  • Mögliche Nebenwirkungen des Dicumarol sind aufgrund seiner Hemmung der Blutgerinnung auftretende Blutungen und Hämatome.
  • Das Gift verursacht durch thrombinähnliche Enzyme eine Veränderung der Blutgerinnungsvorstufe Fibrinogen und hierdurch eine pathologische Aktivierung der Blutgerinnung.
  • Serotonin hat sowohl mittelbare als auch unmittelbare Auswirkungen auf die Blutgerinnung.

  • Die molekularen Mechanismen der Blutgerinnung wurden zum größten Teil im Laufe des 20. Jahrhunderts entdeckt.
  • Apixaban ist ein direkter, selektiver Hemmer des an der Blutgerinnung beteiligten Enzyms Faktor Xa. Es wird oral verabreicht.
  • In den folgenden zehn Jahren erforschten eine Reihe von Hämostaseologen (Fachleute für Blutgerinnung) die weiteren Zusammenhänge von Protein C als Bestandteil eines komplexen Regulationssystems, das für den physiologischen Ablauf der Blutgerinnung (Hämostase), also der gesunden Funktion, von entscheidender Bedeutung ist.
  • Das Gegenstück, also Medikamente zur Hemmung der Blutgerinnung, sind Antikoagulanzien.
  • Die am besten erforschte Funktion des Gewebefaktors ist seine Rolle bei der Blutgerinnung.

  • Als Koagulopathie (von lateinisch "coagulatio" „das Gerinnen“ und von "griechisch" und "πάθος, páthos" „Leiden(schaft), Sucht, Pathos“) oder Gerinnungsstörung wird in der Medizin eine Störung der Blutgerinnung ("Hämostase") bezeichnet.
  • Bei Störungen der Blutgerinnung, z. B. bei Einnahme von blutgerinnungshemmenden Medikamenten wie z. B. Aspirin oder Marcumar, kann es zu massiven Blutungen/Nachblutungen kommen.
  • Chlorogensäure hemmt die Plättchenaggregation (Blutgerinnung).
  • Zum Plasma wird Calcium im Überschuss zugegeben, die Probe auf 37 °C erwärmt und Gewebefaktor (= Tissue-Faktor = (Gewebe-)Thromboplastin) zugesetzt, womit der exogene Weg der Blutgerinnung aktiviert wird.
  • Die Aktivierung der Fibrinolyse ist weit weniger komplex als die Aktivierungskaskade der Blutgerinnung und beinhaltet im Wesentlichen lediglich die Umwandlung (Aktivierung) des inaktiven Vorläuferproteins Plasminogen in die aktive Serinprotease Plasmin.

  • Pentosanpolysulfat (Fibrenzym®) zählt zu den Heparinoiden, wird also zur Hemmung der Blutgerinnung bei Patienten verwendet, die Heparin nicht vertragen.
  • März Albert Hustin die blutgerinnungshemmenden Eigenschaften des Natriumcitrats beobachtet.
  • Edoxaban hemmt wie Rivaroxaban und Apixaban den aktivierten Blutgerinnungsfaktor Xa direkt.
  • In den 1950er Jahren gelang ihm die Isolierung und Charakterisierung der blutgerinnungshemmenden Substanz Hirudin aus Blutegeln.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!