Werbung
 Übersetzung für 'Bodenordnung' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Bodenordnung | die Bodenordnungen
право
землеустройство {с}
Bodenordnung {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Bodenordnung' von Deutsch nach Russisch

Bodenordnung {f}
землеустройство {с}право
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Von 1966 bis 1973 leitete Dieterich das Amt für Bodenordnung in Stuttgart.
  • Er war ebenfalls von der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte gewähltes Mitglied der "Kommission für Bodenordnung".
  • Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er bis zum Jahr 2000 als Projektleiter im Bereich städtebauliche Erneuerung, vorbereitende Bauleitplanung sowie Bodenordnung und Erschließung bei "Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH, Stuttgart".
  • Man unterscheidet zwischen Bodenordnung im ländlichen und Bodenordnung im städtischen Raum.
  • Derzeitiger Präsident ist Holger Magel, ehemaliger Ordinarius für Bodenordnung und Landentwicklung der TU München.

  • Die Gemeinheitsteilung ist im 20. Jahrhundert eine Form der Bodenordnung nach Landesrecht, die sich an das Verfahren der Flurbereinigung anlehnt.
  • Dort werden auch die Angelegenheiten der Landentwicklung und der Ländlichen Bodenordnung bearbeitet.
  • Die "Stiftung für Reform der Geld- und Bodenordnung" sowie deren nahestehender Verlag für Sozialökonomie berufen sich auf Silvio Gesell bei ihren Vorstellungen nach einer anderen Geld- und Bodenordnung mit dem Ziel einer Marktwirtschaft ohne Kapitalismus.
  • Die Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten NRW (LÖBF) war von 1994 bis 2006 eine Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Recklinghausen.
  • Als althergebrachte Bodenordnung ist das Kollektiveigentum seit Jahrhunderten bekannt. Im deutschsprachigen Raum (speziell im Alemannischen) wurde diese kollektive Nutzung als Allmend bezeichnet.

  • Es gibt zwei Formen der Bodenordnung: im ländlichen Bereich ist dies die Flurbereinigung, im besiedelten Bereich die (Bauland-)Umlegung.
  • Das vorangegangene "Kataster geologisch schutzwürdiger Objekte (GeoSchOb)" wurde von der Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten NRW (LÖBF) und der Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten/Landesamt für Agrarordnung (LAfAO) geführt.
  • Richard Hoisl (* 9. April 1932) ist ein deutscher Geodät und emeritierter Universitätsprofessor für Bodenordnung und Landentwicklung.
  • Er baute den "Lehrstuhl Vermessungswesen und Bodenordnung" an der Fakultät Raumplanung auf.
  • Erich Weiß (* 13. September 1939 in Halle (Saale); † 3. August 2020 in Homburg (Saar)), war ein deutscher Geodät und Hochschullehrer für Bodenordnung und Bodenwirtschaft.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!