Werbung
 Übersetzung für 'Deutsche Zentrumspartei' von Deutsch nach Russisch
ист.пол.
Партия {ж} (католического) Центра
Deutsche Zentrumspartei {f}
Teiltreffer
этн.
немцы {мн}
Deutsche {pl}
33
этн.
немка {ж}
Deutsche {f}
58
геогр.
Немецкая бухта {ж}
Deutsche Bucht {f}
спорт
бундестим {м} [тж. нескл.]
deutsche Fußballnationalmannschaft {f}
зоол.T
немецкий дог {м}
Deutsche Dogge {f}
бот.T
тёрн {м} [Prunus spinosa]
Deutsche Akazie {f}
ист.пол.
воссоединение {с} Германии
Deutsche Wiedervereinigung {f}
энтом.T
рыжий таракан {м} [Blattella germanica]
Deutsche Schabe {f}
ист.пол.
Немецкая народная партия {ж} <ННП>
Deutsche Volkspartei {f} <DVP>
спорт
немецкая футбольная бундеслига {ж}
Deutsche Fußball-Bundesliga {f}
Народный союз {м} Германии по уходу за военными захоронениямиVolksbund {m} Deutsche Kriegsgräberfürsorge
вал.ист.
немецкая марка {ж}
Deutsche Mark {f} <DM>
ТВF
Немецкая волна {ж} [радиостанция]
Deutsche Welle {f} [Rundfunksender]
ungeprüft
страхов.
Немецкое законное страхование {с} от несчастных случаев
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung {f} <DGUV>
ист.
Национал-социалистическая немецкая рабочая партия {ж} <НСДАП, НСНРП>
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei {f} <NSDAP>
ист.пол.
Немецкая демократическая партия {ж}
Deutsche Demokratische Partei {f} <DDP>
геогр.ист.
Германская Демократическая Республика {ж} <ГДР>
Deutsche Demokratische Republik {f} <DDR>
ист.пол.
германский вопрос {м}
Deutsche Frage {f} [auch: deutsche Frage]
образ.
Немецкая академия {ж} языка и поэзии
Deutsche Akademie {f} für Sprache und Dichtung <DASD>
20 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Deutsche Zentrumspartei' von Deutsch nach Russisch

Deutsche Zentrumspartei {f}
Партия {ж} (католического) Центраист.пол.

Werbung
Deutsche {pl}
немцы {мн}этн.
Deutsche {f}
немка {ж}этн.
Deutsche Bucht {f}
Немецкая бухта {ж}геогр.
deutsche Fußballnationalmannschaft {f}
бундестим {м} [тж. нескл.]спорт
Deutsche Dogge {f}
немецкий дог {м}зоол.T
Deutsche Akazie {f}
тёрн {м} [Prunus spinosa]бот.T
Deutsche Wiedervereinigung {f}
воссоединение {с} Германииист.пол.
Deutsche Schabe {f}
рыжий таракан {м} [Blattella germanica]энтом.T
Deutsche Volkspartei {f} <DVP>
Немецкая народная партия {ж} <ННП>ист.пол.
Deutsche Fußball-Bundesliga {f}
немецкая футбольная бундеслига {ж}спорт
Volksbund {m} Deutsche Kriegsgräberfürsorge
Народный союз {м} Германии по уходу за военными захоронениями
Deutsche Mark {f} <DM>
немецкая марка {ж}вал.ист.
Deutsche Welle {f} [Rundfunksender]
Немецкая волна {ж} [радиостанция]ТВF
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung {f} <DGUV>
ungeprüft Немецкое законное страхование {с} от несчастных случаевстрахов.
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei {f} <NSDAP>
Национал-социалистическая немецкая рабочая партия {ж} <НСДАП, НСНРП>ист.
Deutsche Demokratische Partei {f} <DDP>
Немецкая демократическая партия {ж}ист.пол.
Deutsche Demokratische Republik {f} <DDR>
Германская Демократическая Республика {ж} <ГДР>геогр.ист.
Deutsche Frage {f} [auch: deutsche Frage]
германский вопрос {м}ист.пол.
Deutsche Akademie {f} für Sprache und Dichtung <DASD>
Немецкая академия {ж} языка и поэзииобраз.
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Reichsregierung verzichtete auf ein einheitliches Lehrerbildungsgesetz zugunsten der konfessionellen Bindung der Ausbildungsstätten, für die sich die Deutsche Zentrumspartei einsetzte.
  • Jahrhunderts und insbesondere seit dem Kulturkampf ging die überwiegende Zahl der katholischen Einwohner zum politischen Katholizismus (Deutsche Zentrumspartei) über.
  • Helene Wessel, die seit 1915 für die Deutsche Zentrumspartei arbeitete und ihr seit 1919 angehörte, engagierte sich zunächst im Windthorstbund.
  • Während die Unionsparteien und vor allem die Deutsche Zentrumspartei religiös gebundene Konfessionsschulen bevorzugten, waren SPD, FDP und KPD für staatliche und religiös unabhängige Schulen.
  • Die Deutsche Zentrumspartei war bis 1933 als Vertreterin des katholischen Deutschland eine der wichtigsten Parteien des Kaiserreichs und der Weimarer Republik.

  • Unter dem sozialdemokratischen Reichskanzler Hermann Müller kam diese Koalition aus SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands), DDP (Deutsche Demokratische Partei), Zentrum (Deutsche Zentrumspartei), BVP (Bayerische Volkspartei) und DVP (Deutsche Volkspartei) auf die längste Regierungszeit dieser politisch instabilen Republik.
  • 1932 ergaben die letzten freien Reichstagswahlen in Wesseling für die Deutsche Zentrumspartei: 45 %, gefolgt von KPD: 24 %, SPD: 16 % und NSDAP: 8 %.
  • 1920 trat Arnold in die Deutsche Zentrumspartei und in die katholische Arbeiterbewegung ein.
  • Julius Schüler (1850–1914), Bürgermeister von 1892 bis 1904, war für die katholische Deutsche Zentrumspartei von 1891 bis 1913 Mitglied des Badischen Landtags und von 1900 bis 1912 für den Wahlkreis Offenburg/Kehl Mitglied des Deutschen Reichstags.
  • In den Jahren 1919 bis 1920 war er für die Deutsche Zentrumspartei Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung des freien Volksstaates Württemberg.

  • Januar 1956 ebenda) war ein deutscher Politiker (Deutsche Zentrumspartei) und vom 10.
  • März 1933 errang die Deutsche Zentrumspartei wieder die absolute Mehrheit.
  • Dies sind zum Beispiel das Bündnis C – Christen für Deutschland (evangelikal), die Deutsche Zentrumspartei (katholisch) oder das Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit (muslimisch).
  • Die Deutsche Zentrumspartei (Kurzbezeichnung Zentrum, früher Z und DZP) ist eine deutsche Partei.
  • Von 1932 bis 1933 war Lübke für die Deutsche Zentrumspartei Mitglied des Preußischen Landtages.

  • Der Kulturkampf im Deutschen Kaiserreich führte zur Bildung einer starken politischen Interessenvertretung der katholischen Bevölkerung durch die Deutsche Zentrumspartei.
  • In der Weimarer Zeit wählten die Einwohner überwiegend die Deutsche Zentrumspartei.
  • Johannes Albers (* 8. März 1890 in München-Gladbach; † 8. März 1963 in Köln) war ein deutscher Politiker (Deutsche Zentrumspartei, CDU).
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!