Werbung
 Übersetzung für 'Fremdbestäubung' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Fremdbestäubung | die Fremdbestäubungen
бот.
чужеопыление {с}
Fremdbestäubung {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Fremdbestäubung' von Deutsch nach Russisch

Fremdbestäubung {f}
чужеопыление {с}бот.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die meisten Sorten sind selbstbefruchtend, wobei Fremdbestäubung meist den Ertrag steigert.
  • Diözie führt zu vollständiger Fremdbestäubung, Inzuchtdepression wird also vermieden. Der Nachteil ist, dass nur rund die Hälfte der Population Samen bildet.
  • Dieser Mechanismus, botanisch Proterogynie genannt, fördert Fremdbestäubung im Vergleich zur Selbstbestäubung.
  • Es liegt Fremdbestäubung (Allogamie) vor und die Bestäubung erfolgt durch Bienen der Gattungen "Melipona" sowie "Apis".
  • Fremdbestäubung wird in vielen Arten durch eine mehr oder weniger ausgeprägte Vorweiblichkeit (Protogynie) erreicht, die meisten sexuell reproduzierenden Arten sind zudem selbstinkompatibel.

  • Die Pflanze ist nicht selbststeril, benötigt jedoch eine Fremdbestäubung.
  • Bei ausbleibender Fremdbestäubung erfolgt Selbstbestäubung.
  • Neben nur bei Fremdbestäubung fruchtbaren chasmogamen Blüten werden ziemlich regelmäßig in den oberen Blattachseln auch kleistogame Blüten mit sehr stark reduzierter Krone gebildet.
  • Die Gegenteile der Homogamie sind Vormännlichkeit "(Proterandrie)" und Vorweiblichkeit "(Proterogynie)" (siehe Fremdbestäubung).
  • Bereits Charles Darwin konnte zeigen, dass nur bei einer Kreuzbestäubung beider Typen ein optimaler Fruchtansatz stattfindet, Heterostylie also der Förderung einer Fremdbestäubung dient.

  • Es liegt Chasmogamie vor, also sind die Blüten während der Anthese geöffnet, damit Fremdbestäubung möglich ist. Die Bestäubung erfolgt durch Insekten (Entomophilie).
  • Selbstbestäubung ist sehr häufig, der Anteil der Fremdbestäubung liegt bei maximal 10 %.
  • Dieser Mechanismus, botanisch schwache Proterogynie genannt, fördert leicht Fremdbestäubung im Vergleich zur Selbstbestäubung.
  • "Iris" ×"germanica" ist weitgehend steril und bildet nur nach Fremdbestäubung in Ausnahmefällen dreispaltige Kapselfrüchte.
  • Fremdbestäubung kann auch zur Entstehung von Hybriden führen, die in ihren Eigenschaften vitaler als die jeweiligen Elternpflanzen sein können.

  • Der deutsche Botaniker Christian Konrad Sprengel entdeckte 1790 an dieser Art die Fremdbestäubung.
  • Die Fremdbestäubung erfolgt meist durch Schwebfliegen, aber immer Zweiflügler (Diptera).
  • "Roridula"-Arten sind hauptsächlich selbstbestäubend, Fremdbestäubung ist selten. Als Bestäuber dienen zumeist die Wanzen.
  • Fremdbestäubung erfolgt durch zahlreiche Insektenarten wie Apiden, Dipteren und Schmetterlinge; auch spontane Selbstbestäubung ist erfolgreich.
  • Die meisten einheimischen Polygala-Arten sind vorwiegend autogam, selten kommt auch Fremdbestäubung vor; und zwar meist durch Schmetterlinge und Hautflügler.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!