Werbung
 Übersetzung für 'Geschlecht' von Deutsch nach Russisch
NOUN1   das Geschlecht | die Geschlechter
NOUN2   das Geschlecht [Geschlechtsorgan] | -
SYNO Abstammung | Adel | Blutsbande | ...
биол.
пол {м}
Geschlecht {n}
13
род {м}Geschlecht {n} [Generation; Sippe; grammatisch]
13
биол.
мужской пол {м}
männliches Geschlecht {n}
биол.
женский пол {м}
weibliches Geschlecht {n}
идиом.
прекрасный пол {м}
das schöne Geschlecht {n}
слабая половина {ж} человеческого рода [шутл.] [о женщинах вообще]das schwache Geschlecht {n}
идиом.
слабый пол {м}
das schwache Geschlecht {n}
идиом.
сильный пол {м}
das starke Geschlecht {n}
8 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Maximal vier der sieben Spieler eines Teams dürfen dem gleichen Geschlecht angehören, wodurch gemischtgeschlechtliche Teamgefüge unumgänglich sind.
  • Gender (engl. Geschlecht) ist die Bezeichnung für das soziale Geschlecht und die Geschlechterkultur, die sich vom biologischen Geschlecht grundlegend unterscheiden.
  • Das Geschlecht der Geben, Stammes- und Wappengenossen des Adelsgeschlechts Meyer-Niessen ist eines der ältesten Freiburger Adelsgeschlechter.
  • Das Geschlecht der Krafft von Festenberg auf Frohnberg leitet seinen Ursprung von dem Geschlecht der Krafft ab, das zu den angesehensten Familien der Reichsstadt Ulm gehörte.
  • Zwei Ministerialengeschlechter führen ihren Namen von Achenheim: Zum einen ein Straßburger Geschlecht, 1295 zuerst erwähnt, 1450 ausgestorben, zum anderen ein dem Landadel angehöriges Geschlecht, 1256 zuerst erwähnt, 1506 erloschen.

  • Cisgender oder als undeklinierbares Adjektiv cisgender (aus lateinisch "cis" „diesseits“ und englisch "gender" „soziales Geschlecht“), kurz cis, bezeichnet Personen, deren Geschlechtsidentität mit ihrem im Geburtenregister eingetragenen Geschlecht (dem Geburtsgeschlecht oder Hebammengeschlecht) übereinstimmt, das meist anhand der sichtbaren körperlichen Geschlechtsmerkmale des Neugeborenen beurteilt wird.
  • Auf dem Album "Todeswunsch" setzt sich Cantodea mit dem eigenen Geschlecht auseinander und unterscheidet dabei das "biologische Geschlecht" (d. ...
  • Das Geschlecht war ein Burgmanngeschlecht zu Burg Nienborg.
  • Das Geschlecht stammt von dem alten Hildesheimschen Rittergeschlecht der "Berner von Gottenradt" ab, das u.
  • Der ursprüngliche Wohnsitz der Teufener lässt sich nicht nachweisen, sie waren aber verwandt mit den Herren von Tiefenstein im Südschwarzwald, wobei letzteres Geschlecht wahrscheinlich aus dem Geschlecht der Teufener hervorgegangen ist.

  • Bei intergeschlechtlichen Personen (früher: "Zwitter, Hermaphroditen") sind die primären Geschlechtsmerkmale weniger stark ausgeprägt und lassen sich nicht eindeutig dem männlichen oder weiblichen Geschlecht zuordnen, teilweise sind auch weibliche Geschlechtsmerkmale vorhanden (Gynandromorphismus; siehe auch Drittes Geschlecht, Divers).
  • Die Geschlechtsidentität umfasst geschlechtsbezogene Aspekte der menschlichen Identität.
  • Die Familie von Hohenberg mit Stammsitz auf Burg Hohenberg ist ein fränkisches Adelsgeschlecht.
  • Der Name der ehemaligen Wasserburg leitet sich vom Rittergeschlecht der Wolff von Rheindorf ab.
  • Berchem (auch "Berghem") war ein altes Adelsgeschlecht, das zum Uradel der Grafschaft Limburg und der Grafschaft Mark gehörte.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!