Werbung
 Übersetzung für 'Giftstoff' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Giftstoff | die Giftstoffe
SYNO Gift | Giftstoff | Toxikum
ядовитое вещество {с}Giftstoff {m}
отравляющее вещество {с}Giftstoff {m}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • der darin enthaltene Wirk- und Giftstoff Asaron, der zu 30–50 % im ätherischen Öl enthalten sein kann.
  • Dort musste in mehrtägigen Vakuum-Extraktionsverfahren mit in Alkohol getränkten Schwämmen der Giftstoff nach und nach aus dem Holz extrahiert werden.
  • Das Grüngelbe Gallertkäppchen galt früher als genießbar. Inzwischen wurde in dem Pilz der Giftstoff Monomethylhydrazin nachgewiesen (5 mg/kg). Somit ist die Art zumindest giftverdächtig.
  • Die Strauch-Rosskastanie enthält – wie auch die Gewöhnliche Rosskastanie – als Giftstoff Aescin, ein Gemisch aus etwa 30 verschiedenen Saponinen, sowie Aesculin.
  • Der enthaltene Giftstoff Cantharidin kann dem Vogel auch selber schaden, wenn er zu viele Käfer zu sich nimmt.

  • Als Giftstoff wird ein Sesquiterpen vermutet, konnte aber noch nicht genau identifiziert werden.
  • Im April 2013 wurde ein an Wicker adressierter Brief mit dem Giftstoff Rizin in der Poststelle des Kongresses abgefangen.
  • Der Verzehr der Dreifarbigen Koralle führt schnell zu einer Vergiftung mit Verdauungsstörungen, hat aber keine lebensbedrohlichen Folgen. Der Giftstoff wurde bisher nicht identifiziert.
  • Der sehr kompliziert gebaute Naturstoff Maitotoxin, ein starker Giftstoff, der von marinen Algen produziert wird, enthält 28 Tetrahydropyranringe im Molekülgerüst.
  • Sie bilden einen hitzeresistenten Giftstoff (Enterotoxin), der vermutlich für die Durchfallsymptome verantwortlich ist.

  • Der wichtigste Giftstoff ist der Diterpenester Acetylandromedol, welcher auf der Haut Jucken und Brennen hervorruft und nach Verzehr zu Übelkeit und Erbrechen, starken Darmkrämpfen und Durchfall führt.
  • Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass Ahornkeimlinge einiger Spezies mit Hypoglycin einen Giftstoff enthalten.
  • Rohe „Kichererbsen“ – korrekt wäre „Kichererbsensamen“ – enthalten den unverdaulichen Giftstoff Phasin, der durch Hitzeeinwirkung zersetzt wird.
  • Vergiftungserscheinungen treten auch bei chronischem Missbrauch von kümmelhaltigen Branntweinen auf, neben dem Einfluss des Alkohols kommen dabei auch Schädigungen insbesondere der Leber durch Kümmelöl als Giftstoff in Betracht.
  • Nachdem Feodor Lynen und Ulrich Wieland bereits 1937 ein Knollenblätterpilzgift, das Phallotoxin "Phalloidin", kristallin darstellen konnten, wurden Amatoxine erstmals 1941 von Heinrich Wieland und Rudolf Hallermayer als „Amanitin“ genannter Giftstoff des Knollenblätterpilzes isoliert.

  • Bei Gefahr sondern sie zur Abschreckung von Feinden aus ihren Kniegelenken ein gelbes Wehrsekret ab, das den Giftstoff Cantharidin enthält.
  • Sie enthält Colchicin, den gleichen Giftstoff wie die Herbstzeitlose, und ist dadurch stark giftig. "Gloriosa" wird zur kommerziellen Produktion von Colchicin angebaut.
  • Alle Pflanzenteile – außer den Samen – sind leicht giftig und enthalten als Haupt-Giftstoff Catalpin (= Catalposid) sowie einige verwandte Stoffe.
  • Dadurch wird der Giftstoff gelöst und der Haut wird Wasser und damit auch der Giftstoff entzogen.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!