Werbung
 Übersetzung für 'Großkotz' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Großkotz | die Großkotze
SYNO Angeber | aufgeblasener Gimpel | Aufschneider | ...
задавала {м} [разг.]Großkotz {m} [ugs.] [pej.]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Großkotz' von Deutsch nach Russisch

Großkotz {m} [ugs.] [pej.]
задавала {м} [разг.]
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Sascha Krüger von der "Visions" bewertete das Album mit fünf von zwölf möglichen Punkten und kritisierte unter anderem, dass „Draiman sein übertheatralisches Großkotz-Gebaren, das schon Disturbed aller Glaubwürdigkeit beraubt hat, auch hier nicht ablegt“ und die Refrains „mehr an Meat Loaf als an Trent Reznor“ erinnern.
  • Der SWR schrieb im Kinotipp, „die Sprüche der Großkotz-Kids und ihre Songs sind nicht lustig, sondern eher ätzend“.
  • Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" urteilte 2006 über die „rüpelnde Werbefigur“, Steinhöfel gebe mit Vorliebe „den Großkotz“ und inszeniere sich in Illustrierten als „Pitbull in Robe“ – „wo ich hinlange, wächst kein Gras mehr“.
  • Schloss Großkötz liegt in Großkötz im Landkreis Günzburg. Die dreigeschossige Zweiflügelanlage, mit Walmdach und Pilastergliederung, liegt erhöht auf einem kleinen Berg.
  • Rodt starb im Jahr 1634 in Großkötz.

  • St. Peter und Paul ist eine katholische Pfarrkirche in Großkötz, einem Ortsteil der Gemeinde Kötz im bayerischen Landkreis Günzburg. Sie gehört zum Dekanat Günzburg im Bistum Augsburg.
  • Die drei Gemeindeteile sind die Pfarrdörfer Großkötz und Kleinkötz und das Kirchdorf Ebersbach. Die drei Gemarkungen Ebersbach, Großkötz und Kleinkötz liegen vollständig auf dem Gemeindegebiet von Kötz.
  • Die erste urkundliche Erwähnung fällt in das 12. Jahrhundert. Kleinkötz teilte das Schicksal vieler Dörfer im Mittelalter. Oftmals wechselten die Besitzer, mehrmals war der Ort unter verschiedenen Lehnsherrn aufgeteilt, die Zeiten waren unruhig. Im Städtekrieg wurde das Dorf von bayerischen Truppen niedergebrannt, da es seinerzeit der aus der kriegsbeteiligten Reichsstadt Ulm stammenden Patrizierfamilie Ehinger gehörte. Im Bauernkrieg wurde das Schloss von marodierenden Bauern zerstört, über 100 Bauern aus Klein- und Großkötz beteiligten sich an dem fehlgeschlagenen Aufstand.
  • Circa 100 Meter südlich des Wohnhauses lagen, heute auf der Gemarkung Großkötz, die Fundamente von zwei Nebengebäuden mit den Grundrissen 11 × 8 und 6 × 6 Metern.
  • Die Gemeinde Kötz entstand am 1. Juli 1972 durch den freiwilligen Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Großkötz und Kleinkötz. Die Gemeinde Ebersbach wurde am 1. Mai 1978 im Zuge der Gebietsreform eingemeindet.

  • Kober kam 1947 zu seinem Vater in die Lehre zum Maschinenbauer; er war der sechste Mitarbeiter des Betriebes von Alois Kober (1908–1996). Dieser hatte sich 1931 als 23-jähriger Schlosser selbstständig gemacht und einen Betrieb in Großkötz gegründet. Der Ausgangspunkt für die Entstehung der AL-KO Bremsen bildete 1952 ein Autounfall von Alois und Herbert Kober. 1953 war der Betrieb auf 30 Mitarbeiter angewachsen. 1958 übernahm Herbert Kober die kaufmännische Leitung des Betriebes, Bruder Kurt übernahm die Leitung der technischen Abteilung, der jüngere Bruder Willy war nun in der Arbeitsvorbereitung tätig. Im selben Jahr wurde die erste Tochterfirma gegründet, das Unternehmen beschäftigte 150 Mitarbeiter.
  • Bruno Merk (* 15. April 1922 in Großkötz; † 13. März 2013 in Günzburg) war ein deutscher Politiker (CSU). Unter anderem war er Innenminister von Bayern.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!