Werbung
 Übersetzung für 'Hethitisch' von Deutsch nach Russisch
ADJ   hethitisch | - | -
hethitischer | hethitische | hethitisches
NOUN   das Hethitisch / [nur mit bestimmtem Artikel] Hethitische | -
хеттский {adj}hethitisch
линг.
хеттский язык {м}
Hethitisch {n}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Hethitisch' von Deutsch nach Russisch

Werbung
hethitisch
хеттский {adj}

Hethitisch {n}
хеттский язык {м}линг.
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Beim hethitisch-hurritischen "ḫišuwa"-Fest wird ihre Statuette mit einem blauen Gewand eingekleidet, was auf den dunklen Aspekt der Unterwelt hinweist.
  • Kadesch, auch "Qadeš, Qadesch", hethitisch: "Kinza", heute "Tell Nebi Mend", war eine im Altertum bedeutsame Stadt am Fluss Orontes in Syrien.
  • Während der hattische Mondgott Kašku kaum verehrt wurde, empfing der hethitisch-luwische Arma große Verehrung.
  • Auch ist die Großmuttergöttin Ammamma (hethitisch "amma-" evtl. = Mutter) bekannt. Sie ist eine Göttin der Natur und Fruchtbarkeit.
  • Dem Šuwaliyat entspricht der hurritische Gott Tašmiš, der Bruder des Wettergottes Teššub (hethitisch Tarḫunna).

  • Šarri-Kušuḫ (hethitisch Piyaššili) war ein hethitischer Vizekönig von Karkemiš gegen Ende des 14. Jahrhunderts v. Chr.
  • Ḫatenzuwa (hethitisch: URU"ḫa-te-en-zu-wa") war eine hethitische Stadt und eine Region in Nordanatolien.
  • Šanaḫuitta (hethitisch: URU"ša-na-ḫu-it-ta") war eine hethitische Stadt, deren Lage recht umstritten ist.
  • Zalpa liegt am Schwarzen Meer an der Mündung des Kızılırmak (griechisch Halys, hethitisch Maraššanta) im Lande Pala.
  • Abara (hethitisch: d"a-ba-ra" u. ä.) war eine hethitische Göttin, die in der Stadt Šamuḫa (Kayalıpınar) verehrt wurde.

  • Šapidduwa (hethitisch: URU"ša-pí-id-du-wa") war eine hethitische Stadt in Nordanatolien. Die genaue Lage ist unbekannt.
  • Ellibra (hethitisch: URU"el-li-ip-ra") war eine hethitische Stadt in Kizzuwatna (Kilikien).
  • Arūšna (hethitisch: URU"a-ru-u-uš-na") war eine hethitische Stadt in Kizzuwatna (Kilikien).
  • Arimmatta (hethitisch: URU"a-ri-im-ma-at-ta") war ein hethitischer Grenzort zwischen Tarḫundašša und Pedašša.
  • Nenašša (hethitisch: URU"ne-na-aš-ša") war eine hethitische Stadt in der Provinz Turmitta.

  • Ḫarranāšši (hethitisch: URU"ḫar-ra-na-a-aš-ši", ev. zu luwisch "ḫarran(i)"- ‘Adler’) war eine hethitische Stadt, die vom König auf Kultreisen besucht wurde.
  • Auf hethitisch würde der Name *"katteran udnē", auf akkadisch *"mātum šaplītum" lauten.
  • Karaman, früher "Larende", [...] , hethitisch vielleicht "Landa", ist eine türkische Stadt in Kleinasien und die Provinzhauptstadt der gleichnamigen Provinz Karaman.
  • Der 1355 km lange Kızılırmak ([...] , [...] , hethitisch "Maraššanta") ist der längste ausschließlich durch die Türkei fließende Fluss.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!