Werbung
 Übersetzung für 'Hypolimnion' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Hypolimnion | die Hypolimnien
гидр.
гиполимнион {м}
Hypolimnion {n}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Hypolimnion' von Deutsch nach Russisch

Hypolimnion {n}
гиполимнион {м}гидр.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Damit nahm der Verbrauch an Sauerstoff in der Tiefenschicht (Hypolimnion) immer mehr zu.
  • Das Hypolimnion bleibt ganzjährig aerob, die Rücklösung von Phosphaten wird gesenkt, die Mineralisation der Sedimente deutlich verbessert sowie die Nährstoffbelastung des Wassers gesenkt.
  • In einem geschichteten See entsteht zwischen der oberen Wasserschicht, dem Epilimnion und der unteren, dem Hypolimnion, eine Übergangs-Wasserschicht, das Metalimnion.
  • Im Mixolimnion bildet sich oft eine reguläre – permanent oder intermittierend – mischende Schichtung mit Epilimnion (Oberflächenwasser), Metalimnion (Sprungschicht) und auch einem Hypolimnion (Tiefenschicht) aus, nur überlagert diese das Monimolimnion, sodass sich eine charakteristische Trennschicht ausbildet.
  • Ein Metalimnion und Hypolimnion bildet der polymiktische Flachsee nicht aus.

  • Sie wird von der untersten Schicht, dem Hypolimnion mit seinen nur 3,98 °C (siehe Dichteanomalie des Wassers), durch eine Sprungschicht mit steilem Temperaturgradienten (Metalimnion) getrennt.
  • So kann sich diese nur auf die oberste, erwärmte und stark bewegte Schicht (Epilimnion) eines stehenden Gewässers oder die unterste, nur wenig bewegte Schicht (Hypolimnion) beschränken – oder aber von Epilimnion nach Hypolimnion erfolgen.
  • In einer Tiefenzone zwischen zehn und zwanzig Metern bildet sich unter dem Epilimnion das Metalimnion aus, das in ein enges trichterförmiges Hypolimnion übergeht.
  • Hypertroph (auch polytroph) nennt man Gewässer der Trophiestufe IV, bei denen der Nährstoffgehalt und damit die Biomassenproduktion so hoch ist, dass bis zum Ende der Sommerstagnation der Sauerstoff in den bodennahen Schichten (Hypolimnion) weitgehend aufgebraucht wird.
  • Das Metalimnion bildet den Übergang zwischen der oberen Wasserschicht, dem Epilimnion und der unteren, dem Hypolimnion.

  • Das Epilimnion ist durch die Sprungschicht, das Metalimnion, von der unteren Wasserschicht, dem Hypolimnion getrennt.
  • Das gleichförmig temperierte Hypolimnion beginnt bei 30 Metern.
  • Düngung bringt einen normalen See dadurch zum Kippen, dass die Tiefenschicht Hypolimnion durch den hohen Biomasseanfall frei von Sauerstoff wird.
  • limneticus-Populationen signifikant mehr Ammonium auf als die meisten anderen Mikroorganismen im Hypolimnion.
  • Bei geringen Temperaturunterschieden im See und hohen Winden liegt die Wedderburn-Zahl nahe bei eins, bei niedrigen Windgeschwindigkeiten und hohen Temperaturunterschieden zwischen Epi- und Hypolimnion kann sie dagegen den Wert von 100 weit übersteigen.

  • In der Praxis erfolgt der Wasseraustausch jedoch nicht homogen: Der Austausch von Stoffen, die ins Hypolimnion absinken (z. B. ...
  • Dieser See weist ungewöhnlich hohe Sulfat- und Sulfid­werte in der unteren Wassersäule (Hypolimnion) auf.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!