Werbung
 Übersetzung für 'Inferenzstatistik' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Inferenzstatistik | die Inferenzstatistiken
мат.стат.
инференциальная статистика {ж}
Inferenzstatistik {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Inferenzstatistik' von Deutsch nach Russisch

Inferenzstatistik {f}
инференциальная статистика {ж}мат.стат.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In der Inferenzstatistik ist ein Prognoseintervall, auch Vorhersageintervall oder Prädiktionsintervall genannt, ein Bereich, in dem der zu prognostizierende Wert mit einer bestimmten (hohen) Wahrscheinlichkeit ex ante zu vermuten ist.
  • Im Einzelnen sind dies East (Studiendesignsimulation und -auswahl), Compass (Studiendesign und Bestimmung passender Dosen in adaptiven Designs), StatXact (Inferenzstatistik und Poweranalyse), LogXact (verschiedene Verfahren der Regressionsanalyse).
  • Statistische Inferenz ist das Schließen von Beobachtungen auf Hypothesen und wird in der Inferenzstatistik behandelt.
  • Als Identifizierbarkeit eines Modells bezeichnet man in der Statistik und insbesondere in der Ökonometrie die Eigenschaft von Schätzmodellen, dass Inferenzstatistik auf sie anwendbar ist.
  • Im Rahmen der Inferenzstatistik und Stochastik wird die relative Häufigkeit als Maximum-Likelihood-Schätzer für den Parameter "Erfolgswahrscheinlichkeit" einer Binomialverteilung verwendet.

  • In der Inferenzstatistik bedeutet Robustheit, dass z.
  • Jahrhundert wurden metaphysische Elemente explizit ausgeklammert, jedoch deren Gegenstände – natürlich mit Beschränkung auf im gewählten methodischen Zugang auch untersuchbare Bereiche – in Kombination damals neuer Methoden der Biologie und Physik, später auch der modernen Inferenzstatistik, erforscht.
  • Als Überzufälligkeit wird in der Inferenzstatistik ein Zusammenhang beschrieben, dessen nachgewiesene Signifikanz hoch genug ist, um bei zufälligem Zustandekommen nur mit einer geringen, vorher festgelegten Häufigkeit vorzukommen.
  • Die quantitativen Methoden in der empirischen Sozialforschung umfassen alle Vorgehensweisen zur numerischen Darstellung empirischer Sachverhalte, aber auch zur Unterstützung der Schlussfolgerungen aus den empirischen Befunden mit Mitteln der Inferenzstatistik.
  • In letzterer kommt die deskriptive wie auch die analytische Statistik (Inferenzstatistik, multivariate Statistik) zur Anwendung.

  • Von der "induktiven" oder "inferentiellen Statistik (Inferenzstatistik)" unterscheidet sich die deskriptive Statistik dadurch, dass sie keine Aussagen zu einer über die untersuchten Fälle hinausgehenden Grundgesamtheit macht und keine Überprüfung von Hypothesen ermöglicht.
  • Problematisch sind die Verfahren der Inferenzstatistik (Konfidenzintervalle, Test usw.).
  • In der Inferenzstatistik schätzt man die Größe der untersuchten Effekte auf der Basis von Stichproben.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!