Werbung
 Übersetzung für 'Jungs­teinzeit' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Jungsteinzeit | -
SYNO Jungsteinzeit | Neolithikum
архео.геол.
неолит {м}
Jungs­teinzeit {f}
архео.геол.
новокаменный век {м}
Jungs­teinzeit {f}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Jungs­teinzeit' von Deutsch nach Russisch

Jungs­teinzeit {f}
неолит {м}архео.геол.

новокаменный век {м}архео.геол.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Eine erste Besiedlung des Gebietes fand in der Jungsteinzeit statt.
  • In der Nähe von Groß Kienitz wurden Spuren jungsteinzeitlicher Siedlungen sowie das "Großsteingrab Groß Kienitz", eine ebenfalls aus der Jungsteinzeit stammende megalithische Grabanlage, entdeckt.
  • Die ersten Spuren menschlichen Daseins im Gebiet des Kantons Nidwalden stammen aus der Jungsteinzeit.
  • Diese Wiederbesetzung erfolgte noch während der Jungsteinzeit, aber die Beschaffenheit der Gebäude änderte sich.
  • Die Gemarkung um Gabow ist seit der Jungsteinzeit besiedelt. Der älteste Beleg für die Nutzung der Gemarkung ist der Einzelfund eines jungsteinzeitlichen Steinhammers vom Granitberg.

  • Die Region ist seit der Jungsteinzeit besiedelt. Eine jungsteinzeitliche Tonfigur, die "Vučedol-Taube", ist eines der Wahrzeichen der Stadt.
  • Das Großsteingrab Krelingen ist ein Ganggrab aus der Jungsteinzeit.
  • In der Jungsteinzeit haben hier um Hollingstedt Bauern gelebt.
  • Im Bereich der heutigen Sandforter Straße im Stadtteil Voxtrup verlief etwa von der Jungsteinzeit bis zum Mittelalter eine Altstraße, die dem Handel diente und dort die Hase durch eine Furt kreuzte.
  • die Bildung jungsteinzeit- und bronzezeitlicher Seeufersiedlungen beim Seeabfluss der Limmat, beispielsweise beim Kleinen und Grossen Hafner sowie beim Bauschänzli (Stadthaus), Alpenquai (Bürkliplatz) und Lindenhof.

  • Auf eine erste Besiedlung während der Jungsteinzeit weist die etwa 7000 Jahre alte jungsteinzeitliche Bestattung in Adlum hin, die 2020 beim Bau eines Gebäudes entdeckt wurde.
  • Archäologische Funde belegen eine Besiedlung des Ortes in der Jungsteinzeit und Kupferzeit, auf der Anhöhe „Za Ovčírnou“ war eine jungsteinzeitliche Burgstätte gestanden.
  • Die frühesten Siedlungsspuren auf Botenheimer Markung stammen aus der Jungsteinzeit.
  • In der Höhle wurden verschiedene Funde aus der Altsteinzeit und der Jungsteinzeit gemacht.
  • Die äußerst fruchtbare Gegend um die Stadt Knittlingen wurde bereits von der Jungsteinzeit bis ins Frühmittelalter besiedelt.

  • der Jungsteinzeit, der römischen Kaiserzeit, der Völkerwanderungszeit und dem frühen Mittelalter.
  • Der älteste Fund auf Illmitzer Boden, ein spätjungsteinzeitlicher Grabfund (wahrscheinlich aus der Kugelamphorenkultur), stammt aus der Ried „Teilung“.
  • Aus einer jungsteinzeitlichen Nutzungsperiode konnten schnurkeramische Scherben geborgen werden.
  • 1935/36 fand man bei Ausgrabungen früh- und hochmittelalterliche Funde sowie jungsteinzeitliche Keramik und Feuersteinartefakte.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!