Werbung
 Übersetzung für 'rperkultur' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Körperkultur | die Körperkulturen
физкультура {ж} Körperkultur {f} [im DDR-Sprachgebrauch: Leibeserziehung]
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Von 1959 bis 1969 war er Dozent für Geschichte der Körperkultur (mit der Wahrnehmung beauftragt) sowie von 1969 bis 1976 Hochschuldozent für Theorie und Geschichte der sozialistischen Körperkultur.
  • Das Staatliche Komitee für Körperkultur und Sport galt mit der Gründung im Jahr 1952, als ein zentrales Organ der DDR, welches in Fragen der Körperkultur und des Sports die höchste Instanz darstellen sollte.
  • Von 1970 bis 1975 war er stellvertretender Vorsitzender des Komitees für Körperkultur und Sport der UdSSR.
  • Der "Fachliche Zentralkatalog für Körperkultur und Sport" wurde von der Zentralbibliothek für Körperkultur und Sport an der Deutschen Hochschule für Körperkultur in Leipzig ab dem Jahr 1957 erstellt.
  • Danach begann er ein Studium an der Deutschen Hochschule für Körperkultur (DHfK) in Leipzig, welches er 1971 abschloss, mit dem Diplom als Fachlehrer für Körperkultur und Biologie sowie als Kunstturntrainer.

  • Wolkow schloss eine Ausbildung am "Staatlichen Institut für Körperkultur" (...) in Omsk ab.
  • Die Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich (ASKÖ) wurde 1892 unter dem Namen „Arbeiterbund für Sport und Körperkultur in Österreich“ gegründet und ist somit der älteste Dachverband in Österreich.
  • Das Forschungsinstitut für Körperkultur und Sport (FKS) war eine wissenschaftliche Einrichtung der Leistungssportforschung der DDR im Bereich der Deutschen Hochschule für Körperkultur in Leipzig.
  • Bereits 1906 hatte Mensendieck als erste Frau in Deutschland ein Buch über die Körperkultur publiziert.
  • Bis 1990 befand sich hier die Ausbildungsstätte der Deutschen Hochschule für Körperkultur Leipzig für Wasserfahrsportarten.

  • Oktober 2016 in Leipzig) von 1978 bis 1990 war er am Forschungsinstitut für Körperkultur und Sport (FKS) in Leipzig tätig.
  • Der Verein für Körperkultur Berlin-Südwest e. V.
  • ... März 1965 in Serow) ist ein russischer Humanmediziner und Dozent für östliche Gesundheitstherapien, Körperkultur und Heilmethoden an der Staatlichen Universität für Körperkultur des Uralgebiets in Tscheljabinsk.
  • Die österreichische Arbeiter-Feldhandballnationalmannschaft vertrat die Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich, dazumal "Arbeiterbund für Sport und Körperkultur in Österreich", bei Länderspielen und internationalen Turnieren.
  • Anschließend wurde er an der Deutschen Hochschule für Körperkultur (DHfK) in Leipzig als Hochschullehrer tätig.

  • Trelenberg beendete sein Studium an der Deutschen Hochschule für Körperkultur (DHfK) in Leipzig im Jahr 1962 mit einer Diplom-Arbeit zum Thema „Untersuchung der Freizeitgestaltung von Brigaden im Volkseigenen Betrieb Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig unter besonderer Berücksichtigung der Körperkultur“.
  • Westphal studierte an der Deutschen Hochschule für Körperkultur (DHfK) in Leipzig.
  • Scheumann, H. (1973): Zur Erprobung neuer Studienmaterialien im Bereich Körperkultur und Sport. Z. Theorie und Praxis der Körperkultur 22 (1973) 8.-S. 715–719.
  • Der Ehrentitel wurde auf Vorschlag des DTSB und des Staatlichen Komitees für Körperkultur und Sport im Auftrag des Ministerrats der DDR durch den Staatssekretär für Körperkultur und Sport in Form einer Urkunde und Medaille (auf der Vorderseite mit Porträt Werner Seelenbinders; auf der Rückseite die Inschrift "Meister des Sports") verliehen.
  • Als Ausdruck eines Körperbewusstseins, das seit 1900 unter anderem in Form der Freikörperkultur, der Lebensreformbewegung und des Naturismus allgemeine Popularität genoss, erreichte der Film in der Weimarer Republik ein Massenpublikum und wurde als „Werbefilm großen Stils“ rasch populär.

  • Paul Isenfels war vor allem Verfechter einer lebensreformatorischen Freikörperkultur in der Tradition von Karl Wilhelm Diefenbach und von Hugo Höppener alias Fidus, beide Maler und ebenfalls Lebensreformatoren.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!