Werbung
 Übersetzung für 'Kamm' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Kamm | die Kämme
SYNO Bergrücken | Bergzug | Fruchttraube | ...
космет.
расчёска {ж}
Kamm {m} [zum Kämmen]
54
гребень {м}Kamm {m}
5
гребёнка {ж}Kamm {m}
2
геогр.
Курайский хребет {м}
Kurai-Kamm {m}
геогр.
Северо-Чуйский хребет {м}
Nördlicher Tschuja-Kamm {m}
геогр.
Южно-Чуйский хребет {м}
Südlicher Tschuja-Kamm {m}
стричь всех под одну гребёнку {verb} [идиом.]alle über einen Kamm scheren [Idiom]
7 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In der Literatur wird der Schlotterkamm unterschiedlich bezeichnet, so als "schwammiger Alveolarkamm" (Unger), "beweglicher Kamm" (Grohs), "horizontal verschieblicher Kamm" (Trebitsch) oder "biegsamer Alveolarkamm" (Wild).
  • Der Kamm zweigt an der Inneren Quellspitze (...) Richtung Süden vom Schnalskamm, einem Teil des Alpenhauptkamms, ab und verzweigt sich an der Ramudlaspitze (...) in einen nach Südosten und einen nach Südwesten verlaufenden Kamm.
  • Der Schärfliche Kamm-Täubling oder Stinkende Kamm-Täubling ("Russula pectinata") ist ein Pilz aus der Familie der Täublingsverwandten.
  • Der Kamm ist eine Abfolge von zahlreichen ähnlich aussehenden Bergen.
  • Die Winterstaude steht nicht isoliert, sondern ist die höchste und zentrale Erhebung eines Bergkamms ("Niedere-Kamm") in West-Ost-Richtung ab Andelsbuch.

  • Der Name "Banji" bedeutet so viel wie „gestreifter Kamm“ (chinesisch "ban" –„Streifen“, "ji" – „Kamm“) und weist auf die Riefungen des Schädelkamms dieser Gattung hin.
  • Volkstümlich wird er auch „Kamm“ genannt aufgrund seiner Ähnlichkeit mit einem echten Kamm.
  • Zum Gedenken an Kamm (und Alfred Jante) vergibt die "Wissenschaftliche Gesellschaft für Kraftfahrzeug- und Motorentechnik e.
  • Der geologisch älteste Kamm ist der nördliche, der aus Muschelkalk des Trias besteht.
  • Eine Rekonstruktion aus dem Jahr 2013 ergab, dass der einhornartige Kamm nur der hintere Teil eines größeren Schädelkamms war, der von der Schnauzenspitze ausging und sich aus Fortsätzen des Zwischenkieferbeins und des Nasenbeins bildete.

  • In Tschechien verläuft südlich parallel zum Hauptkamm der nur etwa 100 m niedrigere "Böhmische Kamm" (auch "Innerer Kamm" genannt).
  • Die Sowiniec-Kamm (polnisch "Pasmo Sowińca") in Polen ist ein Bergkamm im östlichen Teil des Krakauer Tors im Nördlichen Karpatenvorland.
  • Der Spadenberg-Kamm läuft Ost–West über den Plattenberg (...) zum Willeitenberg (...), der Nebenkamm von diesem nordwärts über den Schwarzberg und Braschenberg (...) zum ebenfalls wieder Ost–West-streichenden Kamm des Dambergs (...), der sich schon über der Stadt Steyr erhebt.
  • Das Tal der Elbe und das der von Osten entgegenfließenden Bílé Labe (deutsch: "Weißwasser"; wörtlich "Weiße Elbe") teilen den Hauptkamm des Gebirges vom südlichen und niedrigeren Böhmischen Kamm.
  • Die Umrahmung bilden der Kamm des Grießsteins (...) und der Südkamm (Kesseleck [...]) der Seckauer Tauern im Osten, der Kamm des Bruderkogels (...) der Wölzer Tauern im Westen, und der Hauptkamm der Niederen Tauern mit dem Bösenstein (...) im Nordwesten.

  • Der Geierstein ist Teil eines in West-Ost-Richtung verlaufenden, nach Norden und Süden steil abfallenden Gebirgskamms.
  • Der Venuskamm ("Scandix pecten-veneris"), auch als Nadelkerbel oder Nadelkörbel bezeichnet, ist eine einjährige Pflanzenart, die zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae) gehört.
  • Das Massiv des Melungtse liegt nordwestlich des Rolwaling-Hauptkamms, über den die Grenze zwischen Nepal und China verläuft.
  • Der Kürschim-Kamm ([...]; [...] "Kurtschum-Kamm"; auch Сары-тау ("Sary-tau")) ist ein Gebirgskamm im kasachischen Gebiet Ostkasachstan im südlichen Altaigebirge.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!