Werbung
 Übersetzung für 'Kammermusik' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Kammermusik | -
муз.
камерная музыка {ж}
Kammermusik {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Kammermusik' von Deutsch nach Russisch

Kammermusik {f}
камерная музыка {ж}муз.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • In Zusammenarbeit mit dem Musiklabel MDG veröffentlichte das Ensemble inzwischen eine umfangreiche CD-Reihe, darunter französische Kammermusik von Gabriel Fauré, Camille Saint-Saëns und Darius Milhaud, tschechische Kammermusik von Leoš Janáček, Gideon Klein und Erwin Schulhoff, spätromantische deutsche Kammermusik von Louis Spohr und Carl Reinecke und die kammermusikalischen Werke von Paul Hindemith.
  • Er schuf Werke für Orchester, Kammermusik unterschiedlichster Besetzung, Klavierstücke, Chorwerke und Lieder.
  • Gegenstand der Forschungen sind vier Werke, die dem Komponisten Johannes Brahms zugeeignet wurden: Es sind Kammermusik-Werke von Robert Fuchs, Hermann Goetz, Bernhard Scholz und Josef Suk.
  • Als Komponistin trat Lipper vor allem auf dem Gebiet der Klavier- und der Kammermusik hervor.
  • November 1906 wurde im Ibach-Haus der nach Plänen des Architekten Richard Hultsch errichtete „Kleine Ibach-Saal“ (Kammermusik) durch ein Konzert mit Willy Rehbergs und Henris Marteaus mit Violinsonaten von Schumann und Brahms eingeweiht.

  • Ab 1976 war Bönisch Lehrer für Quer- und Blockflöte und Kammermusik am Konservatorium der Händelstadt Halle.
  • Neben elf Opern und einem Ballett komponierte d’Ollone einige Orchesterwerke, Kammermusik und Lieder.
  • Ein Programmangebot von kammermusikalischer Sinfonik und sinfonischer Kammermusik sowie das Engagement für moderne Musik sind charakteristisch für diese Konzerte.
  • 1977 erhielt Buchberger einen Lehrauftrag an der Frankfurter Musikhochschule, 1985 wurde er dort zum Honorarprofessor ernannt und 1988 zum hauptamtlichen Professor für Kammermusik berufen.
  • Als Solist des usbekischen Rundfunkkammerorchesters und des Moskauer Kammerorchesters „Akademie“ war Kibardin früh in der Kammermusik aktiv.

  • Der Begriff der Kammermusik befindet sich allerdings in den letzten 20 Jahren in einer Wandlung.
  • Hinzu kommen Werke für Klavier, Kammermusik sowie Lieder und Liedzyklen mit Klavier-, Orchester- oder kammermusikalischer Begleitung.
  • Aus England ist vorläufig keine Solomusik für Theorbe bekannt, aber William Lawes und andere setzten sie in der Kammermusik ein.
  • Zu Alems Kompositionen zählen zahlreiche Werke für Bandoneon, Gitarre sowie auch zeitgenössische Kammermusik und Orchesterwerke.
  • Eberhard Feltz begann 1963 an der Musikhochschule Hanns Eisler Violine und Kammermusik zu unterrichten.

  • Seit 2009 ist er Dozent an der Hochschule für Musik Freiburg und hat einen Lehrauftrag für Kammermusik an der Hochschule für Musik Karlsruhe inne.
  • Nach Studienabschluss wurde Raba Lehrer für Violine und Kammermusik am Städtischen Konservatorium in Augsburg.
  • Im Jahr 1993 wurde er zum Professor für Klavierkammermusik und Instrumentale Korrepetition an die Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig berufen.
  • Seit 1964 wirkte Albrecht Gürsching als Dozent für Musiktheorie, Oboenspiel und Bläserkammermusik an der Musikhochschule Hamburg.
  • Als Kammermusiker ist Jacob Lateiners Name eng verbunden mit Jascha Heifetz und Gregor Piatigorsky.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!