Werbung
 Übersetzung für 'Khanat Buchara' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Khanat Buchara | -
ист.
Бухарское ханство {с}
Khanat {n} Buchara
Teiltreffer
геогр.
Бухара {ж}
Buchara {n}
ист.
Бухарский эмират {м}
Emirat {n} Buchara
ист.
ханство {с}
Khanat {n}
2
ист.
Сибирское ханство {с}
Khanat {n} Sibir
геогр.ист.
Хивинское ханство {с}
Khanat {n} Chiwa
ист.
Казахское ханство {с}
Kasachen-Khanat {n}
ист.
Узбекское ханство {с}
Usbeken-Khanat {n}
ист.
Казанское ханство {с}
Khanat {n} Kasan
ист.
Астраханское ханство {с}
Khanat {n} Astrachan
геогр.ист.
Крымское ханство {с}
Khanat {n} der Krim
11 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Dschaniden waren ein muslimisches Herrscherhaus in Zentralasien. Sie regierten von 1599 bis 1747/58/85 das Khanat Buchara.
  • Jahrhunderts wurde das Khanat Buchara, zu dem Shahrisabz gehörte, schwächer und die lokale Herrschaft der Keneges trat hervor – sie dauerte, bis sich 1856 das Emirat Buchara die Stadt wieder einverleibte.
  • Anfang des 18. Jahrhunderts wurde das Khanat Buchara, zu dem die Stadt gehörte, schwächer und die lokale Herrschaft der Burqut-Emire wurde sichtbarer.
  • Anfang des 18. Jahrhunderts wurde das Khanat Buchara, zu dem die Stadt gehörte, schwächer und die lokale Herrschaft der Ming-Emire wurde sichtbarer.
  • 1710, als es sich vom Khanat Buchara löste, bis 1876, als es vom Russischen Kaiserreich annektiert wurde.

  • Usbeken-Khanat oder "Khanat der Usbeken" war der Name einer Stammesföderation der Usbeken in Zentralasien, die 1428 gegründet wurde, 1468 zerbrach, um 1500 neu begründet wurde und ab 1506 in das Khanat Buchara überging.
  • In der Folgezeit gab es zwischen dem Khanat Chiwa/Choresmien und dem Khanat Buchara wechselseitige Eroberungsversuche ohne größere Erfolge.
  • Das Emirat von Buchara war ein islamischer Staat im heutigen Usbekistan, hieß zuvor Khanat Buchara und war ein Nachfolgestaat des Usbeken-Khanats.
  • Jahrhunderts kämpften das Khanat Buchara und die Perser um die Stadt, das Khanat konnte sich behaupten.
  • Der Hauptrivale war aber das Khanat Buchara, das damals von Abu'l Faiz Khan (reg. ...

  • 1599 besiegte Baki Mohammad den Scheibaniden Pir Muhammad und beendete damit die scheibanidische Tradition im Khanat Buchara und begründete das Herrscherhaus der Dschaniden.
  • Ein Zweig der Dschingisiden, die Tuqay-Timüriden, die ab 1599 als Dschaniden im Khanat Buchara herrschten, bezogen sich auf ihn als ihren Ahnherren.
  • Jahrhundert ein ursprünglich mongolischer Clan und später ein muslimisches Herrscherhaus in Zentralasien, das von 1758/85 bis 1920 das Khanat Buchara regierte.
  • Khanat Buchara 1868–1920; Khanat Chiwa 1873–1920; Urjanchai Krai 1914–1921, Polen-Litauen seit 1768.
  • In der Folgezeit gab es zwischen dem Khanat Chiwa/Choresmien und dem usbekischen Khanat Buchara wechselseitig Eroberungsversuche; 1681 konnten die Choresmier für kurze Zeit Buchara besetzen.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!