Werbung
 Übersetzung für 'Latinisierung' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Latinisierung | die Latinisierungen
ист.
латинизация {ж}
Latinisierung {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Latinisierung' von Deutsch nach Russisch

Latinisierung {f}
латинизация {ж}ист.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Nach Einschätzungen von Nora Kershaw Chadwick ist der von Saxo verwendete Name "Lathgertha" eine Latinisierung des altnordischen Namens "Hlaðgerðr" "(Hladgerd)".
  • Wahrscheinlicher handelte es sich um eine Latinisierung des keltischen Namens „Hadgan“, wobei das schwach anlautende H in der Latinisierung weggelassen wurde.
  • Raimundus und Raymundus sind die lateinischen Varianten des männlichen Vornamens Raimund. Sie wurden häufig zur Latinisierung des Vornamens verwendet.
  • Der Name "Bazas" leitet sich von "civitas basatica" her, „Stadt der Vasaten“. Ihr antiker Name war "Cossium", eine Latinisierung des aquitanischen "*koiz", gascognisch "Coç" = „Hügel“.
  • Zur Sache siehe den Artikel Latinisierung von Personennamen.

  • In der Gynäkologie wird das Band häufig auch als "Ligamentum rotundum" (Latinisierung des Begriffes „rundes Gebärmutterband“) bezeichnet.
  • Borromäus ist eine Latinisierung des italienischen Familiennamens Borromeo. Als Vorname kam es in Gebrauch durch die Verehrung des katholischen Heiligen Karl Borromäus.
  • Doch in den 1970er Jahren wurde für die Minderheiten Chinas die Latinisierung beschlossen und deswegen ein Lateinalphabet eingeführt.
  • Pistor ist ein Familienname und die Latinisierung von "Bäcker" bzw. "Müller".
  • gilt als energischer Bischof und wurde bekannt für die Latinisierung der römischen Kirche, die damals noch von griechischen Einflüssen dominiert war.

  • Toko (Latinisierung des Namens "Toki") ist eine Figur in den "Gesta Danorum" des Saxo Grammaticus (um 1200).
  • Agricola (oft eine humanistische Latinisierung von „Bauer“) ist ein lateinisches Cognomen sowie ein Vor- oder Familienname.
  • In der Zeit des Humanismus kamen antike Sprachen in Mode, sodass es den umgekehrten Prozess gab (siehe Latinisierung der Personennamen).
  • "Flaccus" war eine Latinisierung des deutschen Familiennamens Fleck.
  • Jahrhundert kam die Latinisierung der Namen etwa im selben Ausmaß wieder außer Gebrauch, wie die Volkssprachen das Latein als Verkehrssprache in Studium und Lehre ablösten.

  • Der Uranus (Latinisierung von [...]) Es gibt keine Mesosphäre.
  • Die Herleitung des Begriffs ist nicht vollständig geklärt; aufgrund der Schatzmeisterfunktion liegt eine Latinisierung aus ungarisch „tár“ oder „távár“ (Vorrat, Proviant) oder slawisch „tovor“ (Truhe) nahe.
  • "Tyrannosaurus" (Latinisierung von [...] Despot“ sowie [...]) ist eine Gattung bipeder, fleischfressender Dinosaurier aus der Gruppe der Theropoda.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!