Werbung
 Übersetzung für 'Luftverteidigungs­zone' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Luftverteidigungszone | die Luftverteidigungszonen
авиа.военно
зона {ж} противовоздушной обороны
Luftverteidigungs­zone {f}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Luftverteidigungs­zone' von Deutsch nach Russisch

Luftverteidigungs­zone {f}
зона {ж} противовоздушной обороныавиа.военно
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • November 1938 beim Kommandierenden General der Luftverteidigungszone West, Generalleutnant Karl Kitzinger.
  • Während des Großen Vaterländischen Krieges nahm er als Kommandeur der Südlichen Luftverteidigungszone an der Verteidigung Odessas teil.
  • Bei Seedorf bestand während des Zweiten Weltkriegs eine von vierzehn schweren Flugabwehrstellungen am oberen Neckar als Standort der Luftverteidigungszone West.
  • Der Dienstauftrag der Dienststelle war die Planung sowie der Aufbau der Luftverteidigungszone West sowie die operative Einsatzführung der dortigen Flakverbände.
  • Ziel der Division war die Entwaffnung einer Flakstellung der Luftverteidigungszone West auf der Anhöhe zwischen Kreimbach-Kaulbach und Wörsbach.

  • Er gehörte zur Luftverteidigungszone West, wurde 1938/39 erbaut und Anfang der 1970er Jahre durch die Kreisverwaltung Düren als Ausweichsitz für den Katastrophenschutz im Verteidigungsfall ausgebaut.
  • Die Luftverteidigungszone West (LVZ-West) schloss sich parallel zu den bereits beschriebenen Linien in Richtung Osten an.
  • Juni 1938 wurde Kitzinger Befehlshaber der Luftverteidigungszone West (Westwall).
  • Vor dem Hintergrund der sogenannten Sudetenkrise beschäftigte man sich Ende Mai 1938 erstmals in Deutschland mit der Errichtung einer Flak-Zone (Luftverteidigungszone West) im Hinterland des im Bau befindlichen Westwalls.
  • Air Defense Identification Zone (ADIZ), im Deutschen gelegentlich Luftverteidigungszone, bezeichnet eine Luftraumüberwachungszone, in der sich aus Gründen der militärischen Luftverteidigung durchquerende Flugzeuge identifizieren und regelmäßig ihre Koordinaten bekanntgeben sollen.

  • Als sich die Bauarbeiten an der nachrichtentechnischen Ausstattung der Anlage im Frühjahr 1940 jedoch verzögerten, wurde eine Flakstellung der Luftverteidigungszone West in Rodert in der Eifel zum Führerhauptquartier Felsennest ausgebaut und für den beginnenden Westfeldzug von Hitler genutzt.
  • und dem Ottenberg heute noch Überreste von Bunkern und Flakstellungen (Westwall, Luftverteidigungszone West) besichtigt werden.
  • In der Umgebung können Relikte aus dem Zweiten Weltkrieg besichtigt werden, zum Beispiel in etwa 2 Kilometer Entfernung eine, wenn auch gesprengte, aber doch noch gut erhaltene Bunkeranlage der „Luftverteidigungszone West“ auf dem Hollerberg.
  • Im Juli 1938 wurde in Wolfersweiler als Teil der Luftverteidigungszone West eine Bunkeranlage für die Flugabwehr errichtet.
  • Südsüdwestlich des Ortes, etwa 800 m südwestlich der Burg lag in der Flur „Unter dem Maar am Mühlenweg“ in der Nähe der Bahnstrecke der heutigen Bördebahn eine voll ausgebaute Batteriestellung der Luftverteidigungszone West.

  • Er gehörte zur "Luftverteidigungszone West", wurde 1938/39 erbaut und Anfang der 1970er Jahre durch die Kreisverwaltung Düren als Ausweichsitz für den Katastrophenschutz im Verteidigungsfall ausgebaut.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!