Werbung
 Übersetzung für 'Neigung' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Neigung | die Neigungen
SYNO Affinität | Anfälligkeit | Anziehung | ...
вкус {м} [склонность]Neigung {f}
11
склонность {ж}Neigung {f} [Anfälligsein]
2
уклон {м}Neigung {f} [Gefälle]
2
любовь {ж} [склонность]Neigung {f}
влечение {с} [склонность]Neigung {f}
пристрастие {с} [склонность, влечение к чему-л.]Neigung {f}
подверженность {ж}Neigung {f} [Disposition]
уклон {м}Neigung {f} [Richtung]
8 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Die Neigung erhöhte sich parabelförmig von 270 auf 781 ‰.
  • Durch Reformation und Gegenreformation waren die Seibersdorfer ein „Spielball“ der jeweiligen adeligen Herrscher und deren Konfessionszugehörigkeit bzw. -neigung.
  • Die DIN 18531 "Dachabdichtungen" unterteilt Flachdächer in die Dachneigungsgruppe I mit Neigung von bis zu 3° (5,2 %) und Dachneigungsgruppe II mit Neigung von 3° (5,2 %) bis 5° (8,8 %).
  • Tagesschläfrigkeit bedeutet in Schlafforschung und Schlafmedizin „Einschlafneigung“, also die Neigung des Hirns, vom Wachsein in den Schlafzustand überzugehen.
  • Ismaël Vuillard, ein Bratschist mit Neigung zu seltsamen Verhalten und hoch verschuldet, ist in eine Nervenheilanstalt eingewiesen, aus der er fliehen will.

  • Für dasselbe Themengebiet wurden und werden auch die Bezeichnungen "Geschlechtsneigung, sexuelle Veranlagung, sexuelle Ausrichtung, sexuelle Neigung" verwendet oder "Sexualpräferenz" oder "sexuelle Identität", die aber meist weitreichendere oder teilweise andere Definitionen enthalten.
  • ... "Handlungsneigung" oder "Handlungstendenz") bezeichnet in den Verhaltenswissenschaften die Neigung, auch dann aktiv zu handeln, wenn das Handeln voraussichtlich nutzlos, möglicherweise sogar schädlich ist.
  • Die Thrombophilie (altgriechisch "thrombos" ,Klumpen‘ und "phileein" ,lieben‘) oder Thromboseneigung bezeichnet die genetisch bedingte oder erworbene Neigung zur Bildung von Blutgerinnseln innerhalb von Blutgefäßen (Thrombose) oder von Embolien infolge veränderter Eigenschaften von Blutzellen, Blutplasma, Blutströmung und/oder Gefäßwänden.
  • Bei niedriger Dachneigung oder größerer Traufhöhe des Hauptdachs, kann das angeschlossene Schleppdach die Neigung des Hauptdachs übernehmen.
  • Die Neigung zum Selbstzerfall ist unter anderem von der Geometrie der Gefäße abhängig.

  • Die Dachneigung bezeichnet die Neigung oder die Steilheit einer Dachfläche.
  • Diese Neigung wird entweder in die Unterlagsplatten oder in die Schwellen eingearbeitet.
  • Die Bahnexzentrizität, die -neigung und die Umlaufzeit sind gegenwärtig noch unbekannt.
  • Gekennzeichnet ist ein Bergbauernbetrieb durch den meist schwierigen bis nicht möglichen Einsatz von technischen Geräten aufgrund der Hanglage und -neigung.
  • Die Bahnexzentrizität und -neigung sind derzeit noch unbekannt.

  • Eine natürliche Böschung aus nicht bindigem Material hat die Böschungsneigung, die dem Winkel der inneren Reibung entspricht (dem Reibungswinkel).
  • Die Böschungsneigung des heutigen Sueskanals beträgt 4:1.
  • Der Begriff Schrägneigung wird bei der Planung und dem Bau von Straßen verwendet.
  • Die Lateralflexion ist die Seitwärtsneigung der Wirbelsäulen-Gelenke.
  • Bei Querneigungen von weniger als 1,5 % muss zur Entwässerung eine ausreichende Längsneigung vorhanden sein.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!