Werbung
 Übersetzung für 'Ostfrankenreich' von Deutsch nach Russisch
NOUN   das Ostfrankenreich | -
геогр.ист.
Восточно-Франкское королевство {с}
Ostfrankenreich {n}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Ostfrankenreich' von Deutsch nach Russisch

Ostfrankenreich {n}
Восточно-Франкское королевство {с}геогр.ист.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • danach das Ostfrankenreich und besonders das bairische Stammesherzogtum zurückgeführt werden.
  • In der Folge der fränkischen Reichsteilungen wechselte das Elsass zwischen 842 und 925 viermal die überregionale politische Zuordnung: 842 zum Mittelfränkischen Reich, 870 zum Ostfrankenreich, 913 zum Westfrankenreich und schließlich 925 wieder zum Ostfrankenreich.
  • Ludwig der Deutsche teilt das Ostfrankenreich unter seine Söhne Karlmann, Ludwig, genannt der Jüngere, und Karl III., auch der Dicke genannt, auf.
  • In den frühen 850er Jahren begann Rastislav eine zunehmend vom Ostfrankenreich unabhängige Politik zu führen.
  • Mitglieder des sächsischen Adelsgeschlechts der Liudolfinger bauten zunächst im Ostfrankenreich ihre Königsherrschaft auf und wurden zur einflussreichsten Macht Kontinentaleuropas.

  • Ab 899 erfolgten Einfälle der Magyaren ins benachbarte Ostfrankenreich. 955 wurden die Magyaren in der Schlacht auf dem Lechfeld von Otto I. dem Großen geschlagen und nach Osten zurückgedrängt.
  • Als Ostfrankenreich (lateinisch "Regnum Francorum orientalium") bezeichnet man das aus der Teilung des Fränkischen Reichs im Jahr 843 hervorgegangene östliche Teilreich.
  • Wulfhar war wohl vor seiner Bischofswahl cancellarius (auch unter dem Namen Wolfher) bei König Ludwig dem Deutschen und bis 880 unter Ludwig III. (Ostfrankenreich) in Frankfurt.
  • Unter diesen Sammelbegriff fielen Bewohner von Gallien (später Frankenreich), Germanien (später Ostfrankenreich) und germanischsprachige Siedler aus Italien.
  • Mit der Ausschaltung Hugos war der lothringische Stamm der Karolinger beseitigt, das Mittelreich zwischen West- und Ostfrankenreich endgültig Geschichte.

  • Der Name des alten Stammsitzes, ein ehemaliges Schloss am Rhein (Ostfrankenreich), wurde zum Familiennamen ("corzybog:" Kurzbach).
  • Ab 843 gehörte der Große Heuberg zum autonomen Herzogtum Alamannien im Ostfrankenreich.
  • Wieder beim Ostfrankenreich (925) spielte das Elsass anfangs eine politische Sonderrolle.
  • Karl stammte aus dem westfränkischen Zweig des Geschlechts der Karolinger, das damals im Ostfrankenreich bereits ausgestorben war, im Westfrankenreich aber noch die herrschende Königsdynastie war.
  • Bei den karolingischen Reichsteilungen nach dem Tod Ludwigs des Frommen kam das Bistum im Jahr 843 zu Lothringen und 870 zum Ostfrankenreich.

  • Nach Ludwigs Tod im Jahre 875 fielen Italien und der Kaisertitel an das Westfrankenreich Karls des Kahlen, Italien später an das Ostfrankenreich Karlmanns; schließlich errang es 961 Otto der Große.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!