Werbung
 Übersetzung für 'Ostfriesland' von Deutsch nach Russisch
NOUN   (das) Ostfriesland | -
геогр.
Восточная Фризия {ж}
Ostfriesland {n}
геогр.
Восточная Фрисландия {ж}
Ostfriesland {n}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Ostfriesland' von Deutsch nach Russisch

Ostfriesland {n}
Восточная Фризия {ж}геогр.

Восточная Фрисландия {ж}геогр.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Name Talea ist in Ostfriesland seit dem 17. Jahrhundert nachgewiesen. Noch heute wird er überwiegend in Ostfriesland, aber auch in den Niederlanden vergeben.
  • Der Musikalische Sommer in Ostfriesland ist ein internationales Festival für klassische Musik.
  • 1810 kam Ostfriesland an das Kaiserreich Frankreich.
  • Die Liste jüdischer Friedhöfe in Ostfriesland gibt einen Überblick zu jüdischen Friedhöfen im historischen Territorium Ostfriesland.
  • Er ist Gründer des "Ostfriesland Magazins", ehemaliger Chefredakteur der Fernsehzeitschrift "prisma" und Autor von Reiseführern sowie Büchern über Ostfriesland.

  • Ochtelbur ist ein Ortsteil der Gemeinde Ihlow (Ostfriesland) im Landkreis Aurich in Ostfriesland. Der Ort hatte im Januar 2016 876 Einwohner.
  • Der Sprengel Ostfriesland-Ems (bis 2013 Sprengel Ostfriesland) ist einer von sechs nicht selbständigen Unterbezirken der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, die sich in die Sprengel Hannover, Hildesheim-Göttingen, Lüneburg, Osnabrück, Ostfriesland-Ems und Stade unterteilt.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg nahm die Gemeinde Warsingsfehn im ostfriesland- und niedersachsenweiten Vergleich nur wenige Vertriebene aus den Ostgebieten des Deutschen Reiches auf, da die landwirtschaftliche Grundlage in der Moorkolonie nicht mit derjenigen in den Marschen vergleichbar war.
  • bestanden auch die weiteren deutschsprachigen Trivialnamen: Haargras, Helm (Ostfriesland), Helmt (Ostfriesland), Klittag (Sachsen), Rotwettel (Wangerooge), Strandhafer und Strandroggen (Mark Brandenburg).
  • Die Redaktion des "Ostfriesland-Magazins" publiziert jedes Jahr eine Reihe von Ostfriesland-spezifischen Kalendern und Büchern, darunter viele Bildbände und Ausgaben für die renommierte „Bibliothek Ostfriesland“.

  • von Ostfriesland (1528–1540) sowie Edzard II. und Johann von Ostfriesland war sie in arge Bedrängnis geraten.
  • Der Kommandant der Seeverteidigung Ostfriesland, kurz Seekommandant Ostfriesland, war ein regionaler Küstenbefehlshaber der deutschen Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg, der dem Kommandierenden Admiral Deutsche Bucht unterstellt war.
  • November 1850 in Werdumer Altendeich, Ostfriesland; † 18.
  • Martin ter Haseborg (* 26. November 1965 in Leer) ist Orgelbaumeister mit Sitz in Uplengen (Ostfriesland) und Betriebsleiter der Firma "Orgelbau in Ostfriesland GmbH & Co KG".
  • Herbert Dunkel (* 14. November 1906 in Berlin; † 8. Dezember 1966 in Norden (Ostfriesland)) war ein freischaffender Künstler und Kunsterzieher in Ostfriesland.

  • Daneben gibt es eine Regionalausgabe der einzigen ostfrieslandweit erscheinenden Tageszeitung Ostfriesen-Zeitung für den Landkreis Wittmund.
  • Daneben gibt es eine Regionalausgabe der einzigen ostfrieslandweit erscheinenden Tageszeitung Ostfriesen-Zeitung.
  • Die Erste Fußball-Herrenmannschaft spielt ab der Saison 2013/2014 in der zu dieser Saison neugegründeten, ostfrieslandweiten Kreisliga ("Ostfrieslandliga"), der drittniedrigsten (oder achthöchsten) Spielklasse im Ligensystem in Niedersachsen.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!