Werbung
 Übersetzung für 'Ostkirche' von Deutsch nach Russisch
религ.
восточная церковь {ж}
Ostkirche {f}
религ.
православная церковь {ж}
Ostkirche {f}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Der Hypoionische Modus, kurz Hypoionisch, in der Ostkirche der 12. Ton, ist eine Kirchentonart.
  • In der Rangliste der Würdenträger der Ostkirche ist Myndos unter den letzten Fünf der Eparchie Karia und jeweils drei bzw. vier Plätze nach Halikarnassos aufgeführt.
  • Die Georgisch-katholische Kirche war eine nicht eigenständige Katholische Ostkirche in Kommuniongemeinschaft mit dem römischen Papst.
  • Das Ei gilt heute noch in der Ostkirche als Symbol der Auferstehung.
  • Er ist der älteste lebende Bischof einer katholischen Ostkirche.

  • Es ist ein während der Krönungszeremonie und vom Patriarchen getragener Hirtenstab, für die Ostkirche typisch meist tau-förmig.
  • Die Kongregation der Daughters of Mary (Ordenskürzel: "DM") ist eine Frauen-Ordensgemeinschaft der Mission der Syro-Malankara-katholischen Kirche, einer indischen, mit Rom unierten Ostkirche mit westsyrischem Ritus.
  • "archiepiscopus maior") ist das Oberhaupt einer katholischen Ostkirche, der die gleiche Jurisdiktionsgewalt über seine autonome ("sui iuris") Teilkirche ausübt wie ein ostkirchlicher Patriarch in Gemeinschaft mit dem römischen Papst.
  • Sie werden meist als Eremiten oder als Märtyrer mit abgeschnittenen Gliedmaßen dargestellt. Ihre Verehrung findet fast ausnahmslos in der Ostkirche statt.
  • Die angestrebte Vereinigung mit der Ostkirche blieb indes aufgrund zu großer machtpolitischer Differenzen aus.

  • Er gehört der Chaldäisch-Katholischen Kirche an, einer zur Römisch-Katholischen Kirche gehörenden Ostkirche.
  • Die Führung der Ostkirche fiel faktisch an den Patriarchen von Konstantinopel, nachdem die anderen Patriarchate wegen der islamischen Expansion an Bedeutung verloren hatten.
  • Die portugiesischen Entdeckungsreisen Ende des fünfzehnten Jahrhunderts ebneten den Weg für direkte Kontakte zwischen der Kirche in Rom und der äthiopisch-orthodoxen Ostkirche im Kaiserreich Abessinien.
  • Mittlerweile wurde mindestens ein Patriarch jeder Katholischen Ostkirche, außer der Armenisch-katholische Kirche, Kardinal.
  • Doxologien konnten in der Alten Kirche frei gesprochen sein, jedoch prägten sich in den verschiedenen Traditionen der West- und Ostkirche einige wenige, immer wiederkehrende Formeln aus.

  • Die sieben ökumenischen Konzilien der Alten Kirche waren in den historischen Hauptströmungen der Westkirche und Ostkirche unumstritten und werden von den orthodoxen, katholischen und vielen protestantischen Kirchen anerkannt.
  • In der Ostkirche hat sich die Bezeichnung Kathedrale nicht etabliert, stattdessen werden die Bischofskirchen einfach „Kirche“ oder „große Kirche“ (vgl. [...]) genannt.
  • Grigorij Camblak, auch Camvlach, (bulgarisch/russisch "Григорий Цамблак"; * um 1364; † um 1450) war ein bedeutender Bischof und Hagiograph der Ostkirche.
  • Der Name Jevrosim ist die serbische Variante des griechischen Namens [...] , des Namens eines Heiligen der Ostkirche. Dieser leitet sich etymologisch aus [...] (‚Frohsinn‘) her.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!