Werbung
 Übersetzung für 'Paläomagnetismus' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Paläomagnetismus | -
геол.
палеомагнетизм {м}
Paläomagnetismus {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Paläomagnetismus' von Deutsch nach Russisch

Paläomagnetismus {m}
палеомагнетизм {м}геол.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Lisa Tauxe (* 1956 in Rochester, Minnesota) ist eine US-amerikanische Geophysikerin, die sich vorrangig mit Paläomagnetismus befasst.
  • Der William Gilbert Award ist ein Preis für Leistungen zum Geomagnetismus und Paläomagnetismus, der jährlich seit 2003 von der American Geophysical Union verliehen wird.
  • Kirschvink war an der Entwicklung verschiedener moderner Messtechniken im Paläomagnetismus wesentlich beteiligt (2 G Magnetometer, SQUID-Mikroskopie).
  • Er ist ein international führender Experte für Paläomagnetismus und für die Rekonstruktion von Plattenbewegungen im Paläozoikum bekannt.
  • Er untersuchte auch den Paläomagnetismus von Mondgestein.

  • Friedrich Heller (* 17. April 1939 in Sonthofen) ist ein deutscher Geologe und Geophysiker, bekannt für Beiträge zum Paläomagnetismus. Er ist Professor an der ETH Zürich.
  • Die Louis Néel Medal ist eine seit 1994 in der Regel jährlich vergebene Auszeichnung für Magnetismus, Paläomagnetismus und Petrophysik.
  • Er war Mitglied der National Academy of Sciences (1969) und Präsident der Sektion Geomagnetismus und Paläomagnetismus der American Geophysical Union von 1968 bis 1970.
  • Er befasste sich unter anderem mit Paläomagnetismus und fand frühe Beweise für die Plattentektonik.
  • "Paläomagnetismus:" Die Paläomagnetischen Untersuchungen der Sedimente ließen lediglich den Schluss zu, dass deren Polarisation für eine Sedimentation während der Brunhes-Phase spricht und die Ablagerungen demzufolge jünger als 780.000 Jahre sind.

  • Dennis V. Kent (* 4. November 1946 in Prag) ist ein US-amerikanischer Geophysiker (Paläomagnetismus).
  • Messungen zum Paläomagnetismus (die Aufzeichnung der räumlichen Orientierung des Gesteins zum Zeitpunkt des Erstarrens) an einer Reihe von Orten in der Coast Range – von den Klamath Mountains bis zur Olympic Peninsula – zeigen konsistente Daten zu einer Rotation um den Uhrzeigersinn um 50 … 70 Grad.
  • Das Advisory Committee on Antarctic Names benannte ihn 1984 nach dem japanischen Geophysiker Takesi Nagata (1913–1991), einem Pionier in der Erforschung des Paläomagnetismus.
  • Émile Thellier (* 11. Februar 1904 in Monts-en-Ternois; † 11. Mai 1987 in Paris) war ein französischer Geophysiker und Pionier des Gesteinsmagnetismus und Paläomagnetismus.
  • Bernard Brunhes (* 1867 in Toulouse; † 1910 in Clermont-Ferrand) war ein französischer Geophysiker, ein Pionier des Paläomagnetismus und Direktor des Observatoriums auf dem Puy de Dôme von 1900 bis 1909.

    Werbung
    © dict.cc Russian-German dictionary 2024
    Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
    Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!