Werbung
 Übersetzung für 'Panama Papers' von Deutsch nach Russisch
фин.
панамское досье {с} [нескл.]
Panama Papers {pl} [auch: Panama-Papiere]
фин.
райское досье {с} [нескл.]
Paradise Papers {pl} [auch: Paradies-Papiere]
геогр.
Панама {ж}
Panama {n}
2
одеж.
панама {ж} [шляпа]
Panama {m} [Kurzform für: Panamahut]
2
4 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Nach den Enthüllungen der Panama Papers versprach Präsident Varela mehr Steuertransparenz und Offenheit.
  • Aus Unterlagen der Panama Papers geht hervor, dass die Firma "Nolilane N.V." in Curaçao gegründet und 2005 aus dem Handelsregister der Niederländischen Antillen gestrichen wurde.
  • Im November 2017 wurde aus der Veröffentlichung der Panama Papers bekannt, dass Mangold eng wirtschaftlich verflochten mit dem russischen Oligarchen Boris Abramowitsch Beresowski war.
  • Anfang April 2016 wurde in einer von der ICIJ veröffentlichten Liste bekannt, dass Chan an dem im Rahmen der Panama Papers veröffentlichten Skandal um Steuer- und Geldwäschedelikte beteiligt ist.
  • Im Jahr 2017 nahmen die beiden deutschen Investigativjournalisten Frederik Obermaier und Bastian Obermayer die Auszeichnung – als Mitglieder des mit der Enthüllung des Panama-Papers-Skandals befassten International Consortium of Investigative Journalists – in der Kategorie „Explanatory Reporting“ (Hintergrund-Berichterstattung) auf der Bühne in der Columbia-Universität entgegen.

  • 2017 wurde durch die als „Panama Papers“ genannten Veröffentlichungen bekannt, dass Toriyama mit einer Offshore-Firma an Geschäften mit Steuerabschreibungsobjekten beteiligt war.
  • Durch die aktuellen Entwicklungen rund um die Enthüllungen der Panama Papers ist der Druck auf als Steueroasen klassifizierte Länder gewachsen und die Politik dieser Länder sieht sich größerem politischen Druck ausgesetzt.
  • Juncker wurde Ende Mai 2017 von einem Untersuchungsausschuss des Europa-Parlaments unter anderem über die Briefkasten-Affäre in Panama (Panama Papers) befragt, sowie zu Initiativen der EU-Kommission gegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung.
  • Im Zuge der Veröffentlichung der Panama Papers im April 2016 und im November 2017 benannte die Süddeutsche Zeitung Usmanow als Anteilseigner mehrerer Offshore-Firmen, die unter anderem Anteile vom englischen Topligisten FC Everton oder vom Social Media Unternehmen Facebook aufgekauft hat.
  • Der Name von Camerons Vater war in den sogenannten „Panama Papers“ aufgetaucht, deren Veröffentlichung unter anderem den isländischen Premierminister Sigmundur Davíð Gunnlaugsson zum Rücktritt gezwungen hatte.

  • Durch die Panama Papers wurde bekannt, dass Putins Jugendfreund, der Cellist Sergei Roldugin (der von sich behauptete, kein Geschäftsmann zu sein), in Offshore-Finanzplätzen Briefkastenfirmen besaß, die wiederum Aktienoptionen für einige der wichtigsten Konzerne Russlands hielten und über die Kredite in dreistelliger Millionenhöhe flossen.
  • Im Jahr 2013 wurde er zum dritten Mal zum Premierminister von Pakistan gewählt und verlor sein Amt im Zuge der Enthüllungen der Panama Papers.
  • Im Fall der Panama Papers, der in Panama spielt, ist der Whistleblower bis heute unbekannt. Dieser Skandal hat bis heute weltweite Auswirkungen.
  • Die sogenannten Panama Papers zeigten im April 2016, dass die HSBC mehr als 2300 Briefkastenfirmen für ihre Kunden gegründet hatte, mit denen vermutlich Steuern in großem Stil hinterzogen wurden.
  • Theurer war danach im Untersuchungsausschuss zur Prüfung von behaupteten Verstößen gegen das Unionsrecht und Missständen bei der Anwendung desselben im Zusammenhang mit Geldwäsche, Steuervermeidung und Steuerhinterziehung, der „Panama Papers“ (PANA).

  • Die BayernLB gehört zu den 28 deutschen Banken, die laut den März 2016 veröffentlichten Panama Papers Briefkastenfirmen gegründet haben.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!