Werbung
 Übersetzung für 'Pyrit' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Pyrit | die Pyrite
минерал.
пирит {м}
Pyrit {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Pyrit' von Deutsch nach Russisch

Pyrit {m}
пирит {м}минерал.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Villamanínit bildet sich vorwiegend in Dolomitgestein, wo er neben dem namensgebenden Mineral Dolomit unter anderem noch mit Chalkopyrit, Pyrit und Quarz vergesellschaftet auftreten kann.
  • Als Erzmineralien waren wenig Galenit und Sphalerit, seltener Chalkopyrit, sowie Pyrit vorhanden. Klassische Gangarten bestanden in Form von Quarz, Breccien und Calcit.
  • Der Beste-Hoffnung-Gang führt etwas Chalkopyrit, Pyrit und Goethit. Die Gangarten bestehen aus Quarz und Calcit.
  • Seltener wurde Pyrit (Schwefelkies) und Chalkopyrit (Kupferkies) abgebaut.
  • Die Gangfüllung besteht aus Dolomit, Ankerit, Siderit und Fluorit und als Erzmineralen treten Pechblende, Pyrit, Chalkopyrit sowie Galenit auf.

  • Calderónit bildet sich in der oberen Oxidationszone von hydrothermalen Blei-Zink-Lagerstätten. Als Begleitminerale treten unter anderem Chalkopyrit, Descloizit, Galenit, Pyrit und Sphalerit auf.
  • Zýkait bildet sich sekundär als Verwitterungsprodukt aus Arsenopyrit und Pyrit in den Abraumhalden alter Bergwerke.
  • Als Begleitminerale treten neben Galenit und Sphalerit unter anderem noch Arsenopyrit, Chalkopyrit, Kassiterit, Potosíit, Pyrit, Quarz und Sakuraiit auf.
  • In der Musgrave Ranges befindet sich bei Birksgate ein Kupfervorkommen aus dem Paläoproterozoikum in einem Granulit. Das Bergwerk Kenmore 2 enthält Chalkopyrit und Pyrit.
  • Begleitminerale sind neben dem Chalkosin unter anderen noch Djurleit, Bornit, Chalkopyrit und andere Kupferminerale sowie Pyrit.

  • Als Mineralisierungen in den Quarzgängen sind anzuführen: Bleiglanz und Zinkblende, sowie Antimonit, Arsenopyrit, Chalkopyrit, Covellin und Pyrit (bei "Château de Vieillecour" und "Le Puy").
  • Begleitminerale sind Sphalerit, Pyrit und Chalkopyrit.
  • Cattierit findet sich in Carbonatgesteinen. Es ist vergesellschaftet mit Pyrit, Chalkopyrit und Mineralen der Linnaeit-Polydymit-Gruppe.
  • Hier finden sich neben Chalkopyrit und Pyrit unter anderem noch Galenit, eisenreicher Sphalerit, Arsenopyrit und Antimonit als Begleitminerale.
  • Begleitminerale sind unter anderem verschiedene Blei-Sulfide- und Sulfosalze wie Arsenopyrit, Galenit, Pyrit, Sphalerit und Stibnit, aber auch Siderit und Quarz.

  • Neben der Herstellung von Vitriol wurde Pyrit auch zur Gewinnung von Alaun gebraucht, das heißt aus geröstetem und ausgelaugtem, pyrithaltigem Alaunschiefer gewonnen.
  • Chemisch gesehen ist Arsenopyrit ein isomorphes Gemisch aus Löllingit (Eisendiarsenid, FeAs2) und Pyrit (Eisendisulfid, FeS2). Dieser Zusammensetzung verdankt es auch seinen Namen.
  • Das Gestein besteht aus Zechsteingeröll mit Eisen-Dendrit und Mangan-Dendrit. Geologen fanden im Bruch Calcit, Chalkopyrit, Hämatit, Limonit, Malachit, Manganoxid und Pyrit.
  • Gustavit bildet sich durch hydrothermale Vorgänge vor allem in Pegmatit-Lagerstätten. Begleitminerale sind unter anderem Baryt, Chalkopyrit, Pyrrhotin, Tetraedrit, Pyrit und Eskimoit.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!