Werbung
 Übersetzung für 'Reichsvikar' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Reichsvikar | die Reichsvikare
ист.
имперский викарий {м}
Reichsvikar {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Reichsvikar' von Deutsch nach Russisch

Reichsvikar {m}
имперский викарий {м}ист.
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Marco hoffte auf eine Ernennung zum Reichsvikar, die jedoch ausblieb.
  • Nach dem Tod Kaiser Leopolds II. am 1. März 1792 wurde der Kurfürst wiederum neben Karl Theodor von Pfalz-Bayern Reichsvikar.
  • Mit Diplom vom 28. Februar 1741 wurde er vom Kurfürsten, der als Reichsvikar handelte, in den Reichsgrafenstand erhoben.
  • Kurfürst Karl Theodor von Pfalzbayern verlieh als Reichsvikar am 2.
  • 1323 wurde er von Ludwig als Reichsvikar für die Lombardei, Tuszien und die Marken nach Norditalien geschickt, um die Reichsrechte und den Herrschaftsanspruch Ludwigs über Reichsitalien gegen Papst Johannes XXII.

  • Luxburg wurde am 24. September 1790 in München durch Kurfürst Karl Theodor von Pfalzbayern als Reichsvikar in den Reichsgrafenstand erhoben.
  • 1361 Savoyen vom alten Königreich Burgund (Arelat) ablöste und reichsunmittelbar sowie den Grafen 1365 zum Reichsvikar für Arelat machte.
  • August 1422 ernannte ihn König Sigismund zum Reichsvikar, aber angesichts des Widerstands des Pfalzgrafen Ludwig und anderer Reichsstände legte Konrad das Amt schon im Mai 1423 wieder nieder.
  • Juli 1711 wurde Hoym – gemeinsam mit seinen Brüdern "Carl Siegfriedt", "Ludwig Gerhard" und "Carl Heinrich Freiherr von Hoym" – in Dresden von August dem Starken als Reichsvikar in den Reichsgrafenstand erhoben.
  • Als sein Vater 1227 als Reichsvikar einen Konflikt mit Genua führte, sollte Amadeus die Stadt Savona verteidigen.

  • Schon drei Jahre später, 1386, wurde die Burg wegen Raubritterei durch Reichsvikar Johann von Lichtenberg zerstört. Wahrscheinlich wurde sie nicht wieder aufgebaut.
  • 1155 ernannte Kaiser Friedrich Barbarossa Antonio zum Reichsvikar für Urbino (als vom Kaiser beanspruchtes Territorium in Reichsitalien, wogegen allerdings die Päpste ihre ältere Lehnsherrschaft geltend machten); vermutlich führte er auch den Titel eines Herrn von Montefeltro.
  • Friedrich Gerhard Engelke (* 24. Februar 1878 in Schleswig; † 5. Mai 1956 in Schwerin) war ein deutscher lutherischer Theologe und 1934/35 „Reichsvikar der Deutschen Evangelischen Kirche“.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!