Werbung
 Übersetzung für 'Rotbuche' von Deutsch nach Russisch
NOUN   die Rotbuche | die Rotbuchen
бот.T
бук {м} лесной [Fagus sylvatica]
Rotbuche {f} [fachspr. auch: Rot-Buche]
бот.T
бук {м} европейский [Fagus sylvatica]
Rotbuche {f} [fachspr. auch: Rot-Buche]
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Im Rathauspark sind auch etliche exotische Pflanzen angesiedelt, etwa ein japanischer Schnurbaum, ein Ginkgo oder Fächerblattbaum und eine geschlitztblättrige Rotbuche.
  • Alfred Haas vermaß die Rotbuche und ermittelte einen Stammumfang von sechs Metern bei einer Höhe von 35 Metern.
  • Nur in den am höchsten gelegenen Teilen der Hartholzaue gelingt es der Rotbuche in ozeanischen Klimaten, Fuß zu fassen, da sie empfindlich auf Staunässe und schwankende Grundwasserspiegel, Überschwemmungen und den damit verbundenen reduktiven Bodenbedingungen reagiert.
  • Es sind Vegetationsstufen vom Mischwald (Rotbuche und Eichen) bis zur Bergkiefer vertreten.
  • Etwas östlich der Kirche steht eine als Naturdenkmal ausgewiesene alte Rotbuche im Hangwald (ND 631).

  • In Laucha steht eine etwa 150-jährige stattliche Rotbuche in einem Vorgarten.
  • Die europäische Verbreitung des Harten Zinnober-Täublings entspricht derjenigen der Rotbuche, seines bevorzugten Mykorrhizapartners.
  • Bucheckern (in der Schweiz: Buchennüsschen) sind die Früchte der Rotbuche ("Fagus sylvatica").
  • Unter ungünstigen Bedingungen für die Rotbuche oder bei gleichzeitigem Pilzbefall kann die Buchenwollschildlaus zum „Schädling“ werden.
  • Als natürliche Vegetation würde sich unter dem vorherrschenden Klima ein Mischwald aus Eichen, Rotbuche und Fichten einstellen.

  • Im Weiler befindet sich ein Wegekreuz. Zudem steht eine als Naturdenkmal ausgewiesene Rotbuche in Fuchswiese.
  • Die Rotbuche Tännichtstraße, auch "Rotbuche an der Tännichtstraße", ist ein als Einzelbaum ausgewiesenes Naturdenkmal (ND 62) im Dresdner Stadtteil Rochwitz.
  • war eine prächtige Rotbuche ("Fagus sylvatica") und ist ein Naturdenkmal im Gutspark von Hoppenrade.
  • Da die Art vorwiegend an die Rotbuche gebunden ist, findet sie sich in Lebensräumen mit Rotbuchen-Vorkommen, vorzugsweise in Buchenwäldern.
  • Die Art lebt in weiten Teilen Europas im Wuchsgebiet der Rotbuche ("Fagus sylvatica").

  • Rotbuchenwälder sind von Rotbuchen beherrschte Waldbestände.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!