Werbung
 Übersetzung für 'dwestwind' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Südwestwind | die Südwestwinde
метео.
юго-западный ветер {м}
Südwestwind {m}
метео.морс.
зюйд-вест {м} [юго-западный ветер]
Südwestwind {m}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • Demnach wird in Berlin am häufigsten Nordwest- und Südwestwind beobachtet, der besonders im Winter mit höheren Geschwindigkeiten verbunden ist und meist maritime, gut durchmischte und saubere Meeresluft herantransportiert.
  • Der Monsun ist im Sommer ein Südwestwind, im Winter ein Nordostwind.
  • Hierbei handelt es sich im November bis Mai um den Südwestwind Kaskasi und von Mai bis November um den Nordwestwind Kusi.
  • Dieser kühlt den vorherrschenden Südwestwind stark ab, was infolge von Kondensation die Bildung von (Regen-)Wolken verhindert und regelmäßig einen dichten anhaltenden Nebel in Bodennähe erzeugt.
  • Diese Schadstoffe trug der vorherrschende Südwestwind aus den Freiberger Schmelzhütten, Bergschmieden und dem Amalgamierwerk Halsbrücke in den Tharandter Wald.

  • Durch die Trockenheit der vorangegangenen Wochen und einen starken Südwestwind breitete sich das Feuer rasch zu einem Großfeuer im nordöstlich gelegenen Ort Klint aus.
  • Bei starkem Südwestwind und schlechter Sicht lief das Schiff aus Reval kommend aus ungeklärter Ursache nah der Buhne 14 auf Grund.
  • In Pendik herrscht das ganze Jahr über der Nordostwind "Poyraz" und in geringerem Maße der Südwestwind "Lodos" vor.
  • Zuvor herrschte wochenlange Trockenheit und es wehte an diesem Tag ein mäßiger Südwestwind.
  • Wenn sich die ITC auf der Nordhalbkugel befindet, überquert der Süd-Ost-Passat den geografischen Äquator und wird dabei durch die sich ändernde Corioliskraft in einen bodennahen Südwestwind umgelenkt.

  • 310 (Libeccio – Südwestwind) wurde gleichzeitig mit der Ca.309 (Ghibli – Wüstenwind) aus der Caproni Ca.306 Borea (Nordwind) entwickelt.
  • Bei entgegengesetzten Druckdifferenzen zwischen Pyrenäen und Mittelmeer kann sich ein starker Südwestwind entwickeln, der Autan.
  • Die Küste ist durch die südlich liegenden Berge von dem zeitweise auftretenden kühlen Südwestwind, der manchmal ganz Neuseeland im Griff haben kann, geschützt.
  • Die Abkühlung der Lufttemperatur durch den Benguelastrom verhindert über dem Meer die Bildung aufsteigender, feuchterer Luftmassen und führt zu ablandiger Windströmung, die durch den stetigen Südwestwind eine Ablenkung erfährt.
  • Die Jahreszeiten sind von drei Winden gekennzeichnet: Bora (Nordostwind, hauptsächlich im Winter), Jugo (Südwestwind im Frühjahr und Herbst) und Maestral (Nordwestwind im Sommer).

  • Möglicher Namensgeber ist der Pampero, ein oft stürmischer Südwestwind aus den argentinischen Anden, nach dem in der Antarktis auch der Pampero-Pass benannt ist.
  • Die Kliffs erhielten einen deskriptiven Namen in Anlehnung an den Umstand, dass sie den Wissenschaftlern des FIDS als Windschutz bei anhaltendem Südwestwind gedient hatten.
  • Das UK Antarctic Place-Names Committee benannte ihn 1977 nach dem Pampero, einem oft stürmischen Südwestwind aus den argentinischen Anden.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!