Werbung
 Übersetzung für 'Schmelzpunkt' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Schmelzpunkt | die Schmelzpunkte
физ.
точка {ж} плавления
Schmelzpunkt {m}
физ.
температура {ж} плавления
Schmelzpunkt {m}
2 Übersetzungen
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Anwendungsbeispiele Deutsch
  • ("E")-Alkene ("E")-Stilben, Schmelzpunkt 124 °C lassen sich photochemisch in ("Z")-Alkene ("Z")-Stilben, Schmelzpunkt 1 °C umwandeln.
  • Andere Lote haben einen sehr niedrigen Schmelzpunkt, was die Gefahr versehentlichen Schmelzens oder geringerer Lebensdauer birgt.
  • Das Racemat liegt folgend aus dem hohen Schmelzpunkt bei 25,7 °C als racemische Verbindung vor.
  • , Schmelzpunkt 224–225 °C) bzw. im Überschuss von Chlor das 3,5-Dichlorderivat (Schmelzpunkt 229 °C).
  • Mit einem Schmelzpunkt von etwa 3000 °C besitzt Tantal den höchsten Schmelzpunkt aller Elemente nach Wolfram, Kohlenstoff und Rhenium.

  • Der Schmelzpunkt hängt zwar vom Druck ab, allerdings nur geringfügig: Um den Schmelzpunkt um lediglich 1 K zu ändern, muss der Druck durchschnittlich um etwa 100 bar erhöht werden.
  • Um freitragende Spulen herzustellen, wird auch sogenannter Backlackdraht eingesetzt, der eine Außenschicht aufweist, deren Schmelzpunkt niedriger ist als der Schmelzpunkt der Isolation.
  • Bei den genannten Gewichtsverhältnissen liegt der Schmelzpunkt bei ca.
  • Die Schmelzpunkte zeigen deutliche Unterschiede. Das 2-Nitroanilin besitzt den niedrigsten Schmelzpunkt, da es eine intramolekulare Wasserstoffbrücke ausbilden kann.
  • Die Aufnahme von Kohlenstoff senkt den Schmelzpunkt von 1538 °C (reines Eisen) auf etwa 1300 bis 1400 °C (Schmelzpunkt der eutektischen Mischung, dem Ledeburit, mit 4,3 Gew.-% C: 1147 °C).

  • Die diskontinuierliche Reihe bezeichnet die Differentiation verschiedener Mineralen nach ihrem Schmelzpunkt.
  • Er ist also der Temperaturbereich zwischen Schmelzpunkt des Kristalls und Schmelzpunkt der Kristallkeime.
  • Der Schmelzpunkt eines Racemats weicht in der Regel vom Schmelzpunkt der reinen Enantiomere ab.
  • Als "hochschmelzend" bezeichnet man Metalle, deren Schmelzpunkt TE über 2000 K bzw. über dem Schmelzpunkt von Platin (TE-Platin = 2045 K = 1772 °C) liegt.
  • Der Schmelzpunkt (und die Oberflächenspannung) von Galinstan (R) ist durch Beimengungen (z. Bsp. von Fließmittel) geringer als der Schmelzpunkt der pure eutektische Ga-In-Sn Legierung.

  • Unter Druckaufschmelzung versteht man den Effekt, dass durch eine Erhöhung des Drucks der Schmelzpunkt erreicht wird.
  • Das Mischmetall weist keinen festen Schmelzpunkt auf, sondern einen Schmelzbereich, der bei ca. 800 °C liegt, nahe dem Schmelzpunkt des Cers.
  • 1-Methyl-1-propylpiperidiniumhexafluorophosphat ist eine ionische Flüssigkeit (auch: "ionic liquid" oder Flüssigsalz), also ein Salz, dessen Schmelzpunkt unter 100 °C liegt.
  • Ein herausragendes Beispiel für eine eutektische Legierung mit besonders tiefem Schmelzpunkt ist die Wood’sche Legierung, deren Schmelzpunkt bei 70 °C liegt.
  • 1-Butyl-1-methylpyrrolidiniumbis(trifluormethylsulfonyl)amid ist eine ionische Flüssigkeit (auch: "ionic liquid" oder Flüssigsalz), also ein Salz, dessen Schmelzpunkt unter 100 °C liegt.

  • Gefrierpunktserniedrigung (GPE) (auch Schmelzpunktserniedrigung (SPE) bzw.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!