Werbung
 Übersetzung für 'Sklavenhändler' von Deutsch nach Russisch
NOUN   der Sklavenhändler | die Sklavenhändler
работорговец {м}Sklavenhändler {m}
1 Übersetzung
Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzung für 'Sklavenhändler' von Deutsch nach Russisch

Sklavenhändler {m}
работорговец {м}
Werbung
Anwendungsbeispiele Deutsch
  • 1728 plünderte der afro-portugiesische Sklavenhändler Jose Lopez da Moura die Insel Bunce Island und hielt sie kurze Zeit eingenommen.
  • Er war auch ein bekannter Sklavenhändler, der mit dem atlantischen Dreieckshandel reich wurde.
  • Bei seiner Ankunft erteilte er die Erlaubnis, dass französische Sklavenhändler weiterhin Sklaven aus Afrika nach Mexiko einführen durften.
  • Octaviano Olympio war der Sohn von Francisco Olympio Silva, einem Sklavenhändler aus dem brasilianischen Bahia.
  • Mitte des 19. Jahrhunderts eroberte Al-Zubayr Rahma, einer der Sklavenhändler, Dar Fertit und machte es zu seinem persönlichen Besitz.

  • Der Sklavenhändler ging darauf ein und zog mit seinem Weib und seinen vier Söhnen bei Hermotimos ein.
  • Laut Meyers Konversationslexikon von 1897 habe Barghasch die Vorteile der abendländischen, auch rein geistigen Bildung erkannt und das Vordringen europäischer Forscher auf dem Festland gefördert, während er durch das gleichzeitige Vordringen auch sansibarischer Sklavenhändler seinen Einfluss im ostafrikanischen Hinterland vergrößerte.
  • Im Sudan endet die Verfolgung der Sklavenhändler, gegen deren Grausamkeit der Reis Effendina keine Gnade walten lassen kann.
  • 1728 wurde Fort Bunce durch Jose Lopez da Moura, einen afroportugiesischen Sklavenhändler, überfallen und eingenommen. Bis Mitte der 1740er Jahre blieb die Insel verlassen.
  • Januar 1884 trafen Giegler, Gordon Pascha, Evelyn Baring und Evelyn Wood mit dem ehemaligen Sklavenhändler Al-Zubayr Rahma zusammen, um diesen zur Zusammenarbeit gegen den Mahdi aufzufordern und ihm die Position des Gouverneurs anzubieten.

  • Jahrhunderts ein wichtiger Stützpunkt arabischer Sklavenhändler.
  • Januar 1884 trafen Wood, Gordon Pascha, Evelyn Baring und Giegler Pascha mit dem ehemaligen Sklavenhändler Al-Zubayr Rahma zusammen, um diesen zur Zusammenarbeit gegen den Mahdi-Aufstand aufzufordern und ihm die Position des Gouverneurs anzubieten.
  • Der Kapitän will den Sklavenhändler nun Treptow-Teltow und seinen Askaris übergeben.
  • Henning Frederik Bargum (* 9. Oktober 1733 in Kopenhagen; † 1800 in Paris) war ein dänischer Kaufmann und Sklavenhändler.
  • Joseph Wragg (* 1698 in London; † 1751 in Charles Town, Carolina) war ein englischstämmiger amerikanischer Kaufmann, Sklavenhändler und Politiker in Charles Town (heute Charleston) in der britischen Kolonie Carolina (heute South Carolina).

  • Pedro Blanco (* 1795; † 1854 in Genua, Italien) war zwischen 1822 und 1838 ein bekannter spanischer Sklavenhändler am "Gallinas" (heute wohl Moa) im heutigen westafrikanischen Sierra Leone.
  • Der Name der Sklavenhändler "Marcus & Spencius" verulkt das bekannte britische Modehaus "Marks & Spencer", auch hier kam es zu einigen Problemen, da dies "Marks & Spencer" nicht wirklich gefiel, zumal man auch deren Farben Grün und Gold als Farben der Sklavenhändler benutzte.
Werbung
© dict.cc Russian-German dictionary 2024
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (nur Englisch/Deutsch).
Links auf das Wörterbuch oder auch auf einzelne Übersetzungen sind immer herzlich willkommen!